D-09/17

Welcher der ausgezeichneten Filme legt prozentual am stärksten zu

Umfrage endete am Donnerstag 2. März 2017, 19:47

LA LA LAND (6 Oscars)
4
57%
MANCHESTER BY THE SEA (2 Oscars)
3
43%
HACKSAW RIDGE (2 Oscars)
0
Keine Stimmen
THE SALESMAN (bester ausl. Film)
0
Keine Stimmen
FENCES (1 Oscar)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 7

Benutzeravatar
IRobot
Groupie
Groupie
Beiträge: 197
Registriert: Mittwoch 11. September 2013, 11:54
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: D-09/17

Beitrag von IRobot » Samstag 11. März 2017, 21:16

Han Solo hat geschrieben:Ich glaube nicht, daß ein Film über Jazz ohne Oscar-Hype über 1,4 Mio. Besucher geschafft hätte.
Da ist das richtige Wort für diesen Erfolg: Hype
Der Erfolg von La La Land beruht auf den besten Zutaten für einen Film: zwei sympathische, ausgezeichnete Schauspieler, beste Musik, ein fantastisches Drehbuch, eine überdurchschnittlich gute Regiearbeit und ein spitzenmäßiger Film als Ergebnis.
Bereits viele Monate zuvor, bevor überhaupt vom Oscar die Rede war, gab es tägliche News in den USA zu La La Land. Ein vorbildliches, exzessives Marketing von Lionsgate, was z. T. über bekannte Limite hinausging, und aus diesen Zutaten einen Blockbuster generiert hat und einen Hype, den es zuvor z. B. bei Fifty Shades of Grey gab - auch dieser wurde unübertrefflich generiert. Die ganze Welt erntete aus dieser Arbeit von Lionsgate.
Am Ende brauchte es keinen einzigen Filmpreis, keine Auszeichnung und erst Recht keinen Oscar mehr, um diesen Erfolg aufgrund des entzündeten Hypes zu festigen.
Aus meiner Sicht hat der ganze Arthaus-Kram sogar geschadet. Man kann keinen "Blockbuster" als Arthaus-Film starten, dann mit Limited Starts-Endlos-Spielereien nach oben bringen - man hätte ihn gleich als Blockbuster starten müssen.

Benutzeravatar
mercy
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 801
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: D-09/17

Beitrag von mercy » Sonntag 12. März 2017, 03:05

Ohne Oscar-Nominierungen hätte ich wohl nicht mal die Hälfte der Filme gesehen. Für mich sind Oscar-Nominierungen schon eine Richtlinie, ob ich mir den Film im Kino anschaue.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mattis und 1 Gast