März 2015

Antworten

Ich bin besonders heiß auf (mehrere Antworten möglich):

Focus
1
3%
Chappie
3
8%
Verstehen Sie die Beliers?
1
3%
Seventh Son
2
5%
Project Almanac
2
5%
Fussball
0
Keine Stimmen
Still Alice
2
5%
Cinderella
3
8%
Kingsman
11
30%
Die Trauzeugen AG
0
Keine Stimmen
Leviathan
0
Keine Stimmen
Die Bestimmung 2
3
8%
The Boy Next Door
0
Keine Stimmen
Shaun das Schaf
5
14%
Das ewige Leben
0
Keine Stimmen
A Most Violent Year
0
Keine Stimmen
Der Nanny
2
5%
Home
1
3%
Tod den Hippies
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 37

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 5825
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

März 2015

Beitrag von Mark_G » Sonntag 1. März 2015, 01:06

Welche Filme werden Eurer Meinung nach mehr als 0,5 Mio. Besucher haben?

Meine HEISS AUF Filme:

Muss:
Kingsman

Wahrscheinlich:
Cinderella
Die Bestimmung 2
Shaun das Schaf

Vielleicht:
Chappie
Verstehen Sie die Beliers?
Leviathan
Home

Niemals:
-
Nothing Compares 2 U

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 2827
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: März 2015

Beitrag von Mattis » Sonntag 1. März 2015, 01:16

Ach du Sch...
Ich habe angeklickt, was ich über 0,5m sehe.

Egal.

Ich bin ja echt mal gespannt, was WB in den nächsten 3 Wochen noch an Promo auffährt, denn ein 20s-Clip als Trailer ist ja eigentlich ein schlechter Scherz dür Herrn Nanny. Für mich nicht nachvollziehbar, da wurden alleine 4 Mio Damen in 50 Shades in Sachen Betrailerung verpasst.

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1311
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: März 2015

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 1. März 2015, 15:53

Mattis hat geschrieben:Ich bin ja echt mal gespannt, was WB in den nächsten 3 Wochen noch an Promo auffährt, denn ein 20s-Clip als Trailer ist ja eigentlich ein schlechter Scherz dür Herrn Nanny. Für mich nicht nachvollziehbar, da wurden alleine 4 Mio Damen in 50 Shades in Sachen Betrailerung verpasst.
Vielleicht ist der Film schlecht geworden, und Warner will den jetzt nur Alibi-mäßig starten und dann schnell vergessen?
Nach dem Motto: dafür geben wir jetzt nicht auch noch Werbegeld aus. Am besten niemand bekommt mit, dass er startet.

Benutzeravatar
mercy
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 767
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: März 2015

Beitrag von mercy » Sonntag 1. März 2015, 16:51

Ich warte eigentlich jeden Tag auf die Meldung, dass er verschoben wird. Der Name alleine sollte doch ziehen, unabhängig von der Qualität.

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2672
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: März 2015

Beitrag von student a.d. » Sonntag 1. März 2015, 17:59

Invincible1958 hat geschrieben:
Mattis hat geschrieben:Ich bin ja echt mal gespannt, was WB in den nächsten 3 Wochen noch an Promo auffährt, denn ein 20s-Clip als Trailer ist ja eigentlich ein schlechter Scherz dür Herrn Nanny. Für mich nicht nachvollziehbar, da wurden alleine 4 Mio Damen in 50 Shades in Sachen Betrailerung verpasst.
Vielleicht ist der Film schlecht geworden, und Warner will den jetzt nur Alibi-mäßig starten und dann schnell vergessen?
Nach dem Motto: dafür geben wir jetzt nicht auch noch Werbegeld aus. Am besten niemand bekommt mit, dass er startet.
Der letzte war auch schon mies und dennoch gabs Werbung. ;) bin da ausnahmsweise mal ganz bei mattis.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN + BOSTON. WORST OF 2017: DIE HÜTTE, VICTORIA - MÄNNER UND ANDERE MISSGESCHICKE, DIE IRRE HELDENTOUR DES BILLY LYNN, LIVE BY NIGHT, FIST FIGHT + JACKIE.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 2827
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: März 2015

Beitrag von Mattis » Sonntag 1. März 2015, 22:57

Invincible1958 hat geschrieben:
Mattis hat geschrieben:Ich bin ja echt mal gespannt, was WB in den nächsten 3 Wochen noch an Promo auffährt, denn ein 20s-Clip als Trailer ist ja eigentlich ein schlechter Scherz dür Herrn Nanny. Für mich nicht nachvollziehbar, da wurden alleine 4 Mio Damen in 50 Shades in Sachen Betrailerung verpasst.
Vielleicht ist der Film schlecht geworden, und Warner will den jetzt nur Alibi-mäßig starten und dann schnell vergessen?
Nach dem Motto: dafür geben wir jetzt nicht auch noch Werbegeld aus. Am besten niemand bekommt mit, dass er startet.
So dämlich kann nun wirklich kein Filmverleih sein.


Vaterfreuden hatte übrigens einen 5er-Multiplikator, Student, da kann er ja so schlecht nicht angekommen sein...

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2672
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: März 2015

Beitrag von student a.d. » Montag 2. März 2015, 04:28

Mattis hat geschrieben:
Invincible1958 hat geschrieben:
Mattis hat geschrieben: da kann er ja so schlecht nicht angekommen sein...

Da haste natürlich recht. Deswegen ja auch das Smiley. Denn vor allem fand in erster Linie ich den doof. :D
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN + BOSTON. WORST OF 2017: DIE HÜTTE, VICTORIA - MÄNNER UND ANDERE MISSGESCHICKE, DIE IRRE HELDENTOUR DES BILLY LYNN, LIVE BY NIGHT, FIST FIGHT + JACKIE.

Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2660
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 05:42

Re: März 2015

Beitrag von Lativ » Montag 2. März 2015, 19:05

student a.d. hat geschrieben: Der letzte war auch schon mies und dennoch gabs Werbung. ;)
Nenn mir einen bei dem er Regie führte und der gut war ?

Wobei man Fair sein muss, der wahre Depp oder die Genies sind eigentlich die Drehbuchschreiber, die Regieseure beaufsichtigen den ganzen Zirkus nur. Insofern ist z.b. Doron Wisotzky der eigentliche fehltritt.
Andererseits segnet Schweighöfer das ab, was ihn somit auch belastet.

Ein bißchen Sex, ein bißchen Popel und fertig ist ein Schweighöfer Film und da die Deutschen ihren anspruch rungefahren haben wird das auch bereitwillig gefressen.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 2827
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: März 2015

Beitrag von Mattis » Montag 2. März 2015, 19:15

Genau. Der Anspruch wurde runtergefahren. Oswald Kolle, Heinz Ehrhardt, Schulmäppchereport und Heintje. DAS war noch Anspruch.
Ich kann es nicht mehr hören.

csx
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 687
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:43

Re: März 2015

Beitrag von csx » Montag 2. März 2015, 19:28

Der Schweighöfer Film ist einfach noch nicht fertig und sie wollen den aber unbedingt noch im Frühling und vor Ostern in die Kinos bringen. Warner selbst hat zugegeben dass sie hinten aus sind und erst kurzfristig Plakate etc. bekommen...die letzten Tage werden auch aktiv alle Kinos durchgerufen bzgl. Start. Hier warten alle noch ab, da man ja noch nichts vom Film gesehen hat. Obwohl ich nicht an einen Flop glaube. Die haben einfach zu spät mit Dreh + Marketing begonnen...

Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2660
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 05:42

Re: März 2015

Beitrag von Lativ » Montag 2. März 2015, 19:47

Mattis hat geschrieben:Genau. Der Anspruch wurde runtergefahren. Oswald Kolle, Heinz Ehrhardt, Schulmäppchereport und Heintje. DAS war noch Anspruch.
Ich kann es nicht mehr hören.
Nah zum glück hab ich nicht geschrieben ab wann der runtergefahren wurde. :lol:

Übrigens Heinz Ehrhardt mag nicht anspruchsvoll sein aber auch nicht niveaulos. Verständlich für jedermann.

Heintje ist mein Rotes Tuch und Schulmädchenreport, okay Schwarze Stunde.

Kolle nunja, ist Sex allgemein Niveauvoll ?
Ist das Labor Niveauvoller ?

arni75
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 613
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: März 2015

Beitrag von arni75 » Montag 2. März 2015, 21:43

csx hat geschrieben:Der Schweighöfer Film ist einfach noch nicht fertig und sie wollen den aber unbedingt noch im Frühling und vor Ostern in die Kinos bringen. Warner selbst hat zugegeben dass sie hinten aus sind und erst kurzfristig Plakate etc. bekommen...die letzten Tage werden auch aktiv alle Kinos durchgerufen bzgl. Start. Hier warten alle noch ab, da man ja noch nichts vom Film gesehen hat. Obwohl ich nicht an einen Flop glaube. Die haben einfach zu spät mit Dreh + Marketing begonnen...
Das es knapp wird, wird aber schon seit Ende letzten Jahres gemunkelt - mit einem zu späten Start ist es nicht erklärt.

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1311
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: März 2015

Beitrag von Invincible1958 » Montag 2. März 2015, 21:47

Lativ hat geschrieben:
student a.d. hat geschrieben: Der letzte war auch schon mies und dennoch gabs Werbung. ;)
Nenn mir einen bei dem er Regie führte und der gut war ?
Wobei man sagen muss, dass Schweighöfer zwar nach außen hin den Regisseur gibt, aber der eigentliche Regisseur bei ihm (und auch bei Schweiger) immer Torsten Künstler ist:

http://www.imdb.com/name/nm0478194/

Künstler ist für die richtige Arbeit zuständig, und Schweiger und Schweighöfer kommen dann ans Set und sagen "Action!".
Mit der Legende von den Regisseuren Schweiger und Schweighöfer sollte man aufgeräumt werden. Das ist nur Promo.

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1318
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: März 2015

Beitrag von scholley007 » Montag 2. März 2015, 22:54

Wie konnte ich nur "Das ewige Leben" übersehen - wo ich doch alle anderen drei vom Ösi-Detektiv Brenner (Komm, süßer Tod / Silentium / Der Knochenmann) im Schrank stehen habe...... Bitte um Nachsicht.

Kommt also zu den anderen von mir gewählten Kandidaten - Shaun, das Schaf / Kingsman / The seventh son (ein bisserl 3-D Fantasytrash mit einem grantelnden Jeff Bridges halt ich nicht für das Schlechteste / Chappie /Tod den Hippies - dazu.
Und - natürlich - auf Platz 1 der zu kuckenden Werke!

Und Heinz Erhardt schreibt sich auch weiterhin ohne "h" nach zwischen "E" und "r" ;-)
Deshalb noch schnell ein Vierzeiler von dem unsterblichen Schelm:

"Das Leben beginnt auf alle Fälle
in einer Zelle.
Doch manchmal endet es bei Strolchen
in einer solchen!"

Und der krawallige Teaser-Trailer von "Der Nanny" sieht wahrlich schreckenerregend aus! :o

Vielleicht sollten alle diejenigen, die sich den auf den Zettel geschrieben haben, stattdessen mal die sehr kuckbaren - und dennoch von sehr wenigen überhaupt gesehenen "Schweighofers" - "12 Meter ohne Kopf" und besonders "Kammerflimmern" gönnen....... Man gönnt sich ja sonst nix... ;-)

Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2660
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 05:42

Re: März 2015

Beitrag von Lativ » Montag 2. März 2015, 23:34

scholley007 hat geschrieben: Und Heinz Erhardt schreibt sich auch weiterhin ohne "h" nach zwischen "E" und "r" ;-)
Danke da hast du natürlich recht, mir als Hamburger wird er diesen einmaligen Fauxpas so hoffe ich nachsehen. :blush:

Chappie, da liebäugel ich mit einem Besuch. Erinnert mich etwas an Nummer 5. Eine Affinität möchte ich noch nicht unterstellen aber N.Blomkamp scheint sehr Heimatverbunden zu sein. District 9 spielte doch auch in Afrika, präzise Südafrika.

Mark G. liste ist übrigens ein grauen, man denkt die erwartungen werden nicht mehr unterboten aber diese sagt was anderes. Chappie hatte ich gehofft könnte ich überraschender Mio. werden. Focus sollte doch wenigstens 800 T schaffen und Cinderella richtung 1,6 Mio.
Shaun dagegen find ich FAST mutig, aber drücke die Daumen das er das auch schafft. Wenn sich das was sich auf dem Heimkinomarkt abspielte auch im Kino fortsetzt ist sogar mehr drin.

Home ist mir ein Rätsel, nur 600 T ?
Das müsste doch auch locker über die Mio. gehen.

Benutzeravatar
mercy
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 767
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: März 2015

Beitrag von mercy » Mittwoch 4. März 2015, 22:52

Focus hat einen nichtssagenden Trailer, der mich null anspricht, dort reinzugehen. Die ersten Kritiken und US-Ergebnis sind auch eher mau. Alles für einen Flop also vorprogrammiert.

Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2660
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 05:42

Re: März 2015

Beitrag von Lativ » Mittwoch 4. März 2015, 23:09

Smith scheint in diesem Film hauptsächlich für die beanspruchung seines arsches bezahlt worden zu sein. Wenn man sich die 43 Bilder bei Mojo ansieht ist das meiner meinung nach schon etwas aufällig.
Eine unterlage schöner als die andere.

Benutzeravatar
Armand
Fan
Fan
Beiträge: 129
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:43

Re: März 2015

Beitrag von Armand » Donnerstag 5. März 2015, 06:40

Also in der OV Sneak kam der eigentlich ganz gut an. Von der Werbekampagne hab ich quasi nichts mitbekommen. Nur einmal einen Trailer.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast