Dezember 2015

Ich bin besonders heiß auf (mehrere Antworten möglich):

Im Herzen der See
2
9%
Krampus
1
4%
Wie auf Erden
0
Keine Stimmen
Das brandneue Testament
0
Keine Stimmen
Heidi
0
Keine Stimmen
Der kleine Prinz
0
Keine Stimmen
Knock Knock
1
4%
By the Sea
0
Keine Stimmen
Dark Places
0
Keine Stimmen
Star Wars 7
12
52%
Carol
1
4%
Lehrerin geschrumpft
0
Keine Stimmen
Die Peanuts
1
4%
Ich bin dann mal weg
1
4%
Bruder vor Luder
0
Keine Stimmen
Mr. Holmes
2
9%
Joy
2
9%
Jane Got a Gun
0
Keine Stimmen
Die Vorsehung
0
Keine Stimmen
EIN ANDERER FILM
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 23

Dezember 2015

Beitragvon Mark_G » Montag 30. November 2015, 10:44

http://www.insidekino.com/Vorschau/VorschauDEZ15.htm

Meine Vorschau ist online - was seht Ihr anders?
Nothing Compares 2 U
Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
 
Beiträge: 5765
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg

Re: Dezember 2015

Beitragvon Agent K » Montag 30. November 2015, 12:04

Mit IM RAUSCH DER STERNE scheint mir das Motto für den Dezember ausgerufen zu sein. Alles andere kuscht. Den neusten Beitrag zum Thema "Internet-Promis drängen ins Kino" musste ich erstmal googeln. Kann mir nicht vorstellen, dass da mehr als Kartoffelsalat rauskommt. Zumal gerade die Internet-Identitäten wahrscheinlich auch nach den Sternenkriegern hibbeln. Schon des Geek-Images wegen...
Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
 
Beiträge: 3922
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Dezember 2015

Beitragvon Lativ » Montag 30. November 2015, 16:57

600 T für 'Bruder vor Luder' ?
Im leben nicht !
Höchstens 180 T, eher 125 T Gesamt.

Krampus wird für 150 T gut sein.

Dem Sternerausch wiederum trau ich die 400 T zu, nie die Damen unterschätzen.

IBDMW dürfte auch ohne den Clown fast 2 Mio. schaffen.

Heidi wird wohl unter ner Mio. bleiben aber ganz schreib ich 1,5 Mio. noch nicht ab.

Joy, 400 T-550 T.
Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
 
Beiträge: 2660
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 05:42

Re: Dezember 2015

Beitragvon MH207 » Montag 30. November 2015, 19:52

Außerhalb der SW-Universums lässt sich im Dezember irgendwie wenig ableiten.

Grundsätzlich bin ich bei einigen Filmen sogar noch ein wenig skeptischer, setze aber auch auf ein, zwei kleinere Überraschungen ...
Kinojahr 2017 (18.9.):B.O. 163,50 bei 26 Bes.: BULLYPARADE (-),ATOMIC BLONDE (o),ANNABELLE 2 (o),BABY DRIVER (o),PdA-SURVIVAL (+),DUNKIRK (o),SPIDER-MAN (+),IEU3 (o),MUMIE (o),WONDER WOMAN (+),POTC:SALAZAR (o),GET OUT (o),ALIEN:C (o),SIEBEN MINUTEN (+)
Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
 
Beiträge: 7147
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Dezember 2015

Beitragvon heinzer » Montag 30. November 2015, 21:15

"Im Herzen der See", auf den ich mich sehr freue, hätte ich bisher mindestens 500.000 zugetraut.
heinzer
Fanatic
Fanatic
 
Beiträge: 478
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 22:37

Re: Dezember 2015

Beitragvon Taipan » Dienstag 1. Dezember 2015, 09:04

Mark_G hat geschrieben:http://www.insidekino.com/Vorschau/VorschauDEZ15.htm

Meine Vorschau ist online - was seht Ihr anders?

Deinen fünften Platz der Must-See Liste :lol:
Taipan
Obsessed
Obsessed
 
Beiträge: 974
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Dezember 2015

Beitragvon student a.d. » Dienstag 1. Dezember 2015, 09:31

HEIDI und DER KLEINE PRINZ an ein und dem selben Tag starten zu lassen, ist natürlich keine sonderlich gute Idee. Ich vermute, dass der Prinz deutlich den kürzeren zieht und bei 450.000 Stop macht, während ich mir hingegen bei Heidi recht sicher bin, dass er mit seinen Langläuferqualitäten die Millionenmarke packt. Und BRUDER VOR LUDER macht ganz bestimmt keine 500.000 Besucher.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN + BOSTON. WORST OF 2017: DIE HÜTTE, VICTORIA - MÄNNER UND ANDERE MISSGESCHICKE, DIE IRRE HELDENTOUR DES BILLY LYNN, LIVE BY NIGHT, FIST FIGHT + JACKIE.
student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
 
Beiträge: 2649
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Dezember 2015

Beitragvon mercy » Dienstag 1. Dezember 2015, 12:42

Also wir wollen "Bruder vor Luder" erst gar nicht spielen. Der nimmt nur Saalkapazitäten über die Feiertage weg.
Benutzeravatar
mercy
Obsessed
Obsessed
 
Beiträge: 750
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Dezember 2015

Beitragvon Lativ » Dienstag 1. Dezember 2015, 14:20

student a.d. hat geschrieben:Und BRUDER VOR LUDER macht ganz bestimmt keine 500.000 Besucher.


0 Reservierungen im UCI Smart City für die Preview und 14 im Cinemaxx Dammtor.

Kartoffelsalat hatte fast 370 T, was schon verwunderlich war, die Zwerge machen *In Pate marnier* ->'Die hälfte'. Bestenfalls.


mercy hat geschrieben:Also wir wollen "Bruder vor Luder" erst gar nicht spielen. Der nimmt nur Saalkapazitäten über die Feiertage weg.


Zu dieser entscheidung beglückwünsche ich dich schon jetzt. :)
Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
 
Beiträge: 2660
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 05:42

Re: Dezember 2015

Beitragvon MH207 » Dienstag 1. Dezember 2015, 20:12

mercy hat geschrieben:Also wir wollen "Bruder vor Luder" erst gar nicht spielen. Der nimmt nur Saalkapazitäten über die Feiertage weg.


Trailer lief vor FJG2 (ein also zumindest teilaffines Publikum). Der kam nicht wirklich rüber. Und die geschrumpfte Lehrerin Kling kam auch nicht viel besser weg. Würde mich nicht wundern, wenn da unter'm Strich zwei dt. Beinah-Totalausfälle zu Buche stehen ...
Kinojahr 2017 (18.9.):B.O. 163,50 bei 26 Bes.: BULLYPARADE (-),ATOMIC BLONDE (o),ANNABELLE 2 (o),BABY DRIVER (o),PdA-SURVIVAL (+),DUNKIRK (o),SPIDER-MAN (+),IEU3 (o),MUMIE (o),WONDER WOMAN (+),POTC:SALAZAR (o),GET OUT (o),ALIEN:C (o),SIEBEN MINUTEN (+)
Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
 
Beiträge: 7147
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Dezember 2015

Beitragvon Mark_G » Sonntag 20. Dezember 2015, 22:56

Hier übrigens ein neues Duell
http://www.insidekino.com/Y/DuellDezember.htm
Nothing Compares 2 U
Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
 
Beiträge: 5765
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg

Re: Dezember 2015

Beitragvon MH207 » Donnerstag 28. Januar 2016, 11:18

Aber irgendwie scheint es so, als sei die Zeit für einen 10 Mio.-Film momentan einfach vorbei.

Nun gut, ZbF fehlten mit diesem unfassbaren Run auch "nur" gut 850k und in den Dekaden davor war es auch nicht so, als wären die achtstelligen Endergebnisse Jahresgeschäft, aber ich schätze die sechs 10 Mio.-Filme der vorherigen Dekade werden wir nicht mehr erreichen ...

Natürlich vergesse ich nicht, dass wir mit 3 >7 Mio.-Blockbustern (und einen kurz davor) durch das Jahr 2015 durchgeritten sind.
Kinojahr 2017 (18.9.):B.O. 163,50 bei 26 Bes.: BULLYPARADE (-),ATOMIC BLONDE (o),ANNABELLE 2 (o),BABY DRIVER (o),PdA-SURVIVAL (+),DUNKIRK (o),SPIDER-MAN (+),IEU3 (o),MUMIE (o),WONDER WOMAN (+),POTC:SALAZAR (o),GET OUT (o),ALIEN:C (o),SIEBEN MINUTEN (+)
Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
 
Beiträge: 7147
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26


Zurück zu Monat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast