USA-51/15

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4870
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: USA-51/15

Beitrag von student a.d. » Dienstag 22. Dezember 2015, 08:14

Mark_G hat geschrieben:Wie stehen meiner Meinung nach die Chancen?

99,9 % AVATAR
98 % $800 Mio.
90 % $900 Mio.
75 % $1 Mrd.
In welchem Bereich bewegen sich die zahlen deiner Meinung nach nach dem 4. Wochenende?
BEST OF 2020: DIE STIMME DES REGENDWALDS, KNIVES OUT, DER FALL RICHARD JEWELL, BOMBSHELL, TENET
FLOP OF 2020: NIGHTLIFE, SCHWARZE MILCH, BRAHMS: THE BOY 2, THE NEW MUTANTS, EXIL

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9403
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-51/15

Beitrag von Mark_G » Dienstag 22. Dezember 2015, 08:17

Habe ich noch nicht nachgerechnet - das sind einfach nur meine Bauchprozente nach 32 Jahren Box Office prognostizieren...
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4870
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: USA-51/15

Beitrag von student a.d. » Dienstag 22. Dezember 2015, 08:30

Mark_G hat geschrieben:Habe ich noch nicht nachgerechnet - das sind einfach nur meine Bauchprozente nach 32 Jahren Box Office prognostizieren...
Ok, kann ich verstehen. Kann nur selbst so etwas immer nur sehr schlecht einschätzen. :D
BEST OF 2020: DIE STIMME DES REGENDWALDS, KNIVES OUT, DER FALL RICHARD JEWELL, BOMBSHELL, TENET
FLOP OF 2020: NIGHTLIFE, SCHWARZE MILCH, BRAHMS: THE BOY 2, THE NEW MUTANTS, EXIL

Taipan
Maniac
Maniac
Beiträge: 1426
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: USA-51/15

Beitrag von Taipan » Dienstag 22. Dezember 2015, 19:50

Mark_G hat geschrieben:Wie stehen meiner Meinung nach die Chancen?

99,9 % AVATAR
98 % $800 Mio.
90 % $900 Mio.
75 % $1 Mrd.
Ich wollte das Wort "Milliarde" eigentlich nicht in den Mund nehmen, damit nicht wieder der ein oder andere User "enttäuscht" oder "verärgert" ist, wenn es nur 850 Mio. werden, aber mittlerweile (ähem... also nach vier Tagen) sind das einfach sehr, sehr üble Zahlen und The Sky is the Limit

Hier die Meilensteine (natürlich nur noch inflationsbereinigt gemessen):

650 Mio. Jurassic Park IV
735 Mio. Indy
758 Mio. Star Wars I
771 Mio. Jurassic Park I
783 Mio. Star Wars VI
812 Mio. Star Wars V
851 Mio. Avatar

Mehr traue ich mir nicht zu schreiben :oops:

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 3001
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: USA-51/15

Beitrag von Invincible1958 » Dienstag 22. Dezember 2015, 20:13

Taipan hat geschrieben:Mehr traue ich mir nicht zu schreiben :oops:
Ach komm. Wenn schon, denn schon ...

$868 Mio - Doktor Schiwago (1965)
$870 Mio - In 80 Tagen um die Welt
$882 Mio - Ben Hur (1959)
$943 Mio - Der Exorzist (1973)

Schlägt "Episode VII" den Exorzisten, dann betritt er die heiligen Top 10 (in die zuletzt "Titanic" vor 18 Jahren eingedrungen ist).

RotheFarmer
Fan
Fan
Beiträge: 67
Registriert: Montag 6. Juli 2015, 23:58

Re: USA-51/15

Beitrag von RotheFarmer » Mittwoch 23. Dezember 2015, 00:02

Nach diesem Montag hat BOM eine Prognose für die ersten 10. Tag bei der Star Wars Unglaubliche 580M erreicht. Dabei rechnen sie ein 2. Wochenende von 185M ein,das wäre höher als das Startwochenende von Iron Man 3 und damit noch unter den Top 5 der Opening Weekends. Ist das wirklich möglich? Ich dachte ich wäre schon mit meinen gewünschten 145M für das 2. Wochenende sehr hoch.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9403
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-51/15

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 23. Dezember 2015, 00:21

Ich denke BOM orientiert sich an den Drops von 2009 und 1998 (die letzten beiden Male mit dieser Feiertagskonstellation)...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9403
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-51/15

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 23. Dezember 2015, 09:06

Nothing Compares 2 U

Enigma
Fan
Fan
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2015, 11:54
Wohnort: Ruhrpott

Re: USA-51/15

Beitrag von Enigma » Mittwoch 23. Dezember 2015, 16:26

Laut Deadline weitere $37.88M (estimates) für SW am Dienstag.
http://deadline.com/2015/12/star-wars-t ... 201671524/
Wahnsinn!

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: USA-51/15

Beitrag von Agent K » Mittwoch 23. Dezember 2015, 16:51

Nun ist dann aber Schluss. Der ECLIPSE-Startmittwoch sollte halten... :)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9403
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-51/15

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 23. Dezember 2015, 16:54

Agent K hat geschrieben:Nun ist dann aber Schluss. Der ECLIPSE-Startmittwoch sollte halten... :)
Aber nur wenn man mit Starttagen vergleicht...

$35 Mio. am Mi. und $20 Mio. am Do. und fertig ist die $381 Mio. Startwoche... Vor sieben Monaten lag der Rekord noch bei $270 Mio...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: USA-51/15

Beitrag von Agent K » Mittwoch 23. Dezember 2015, 16:58

STAR WARS brauchte für $400 Mio. rund 20 Jahre... :puempel:

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9403
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-51/15

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 23. Dezember 2015, 17:02

Das Wunder der Inflation...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9403
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-51/15

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 23. Dezember 2015, 17:25

$68,5 Mio. Bester Start-Mittwoch
$29,1 Mio. Bester Mittwoch vor dem Startwochenende, aber kein Starttag
$20,8 Mio. Bester Mittwoch nach dem Startwochenende
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9403
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-51/15

Beitrag von Mark_G » Freitag 25. Dezember 2015, 09:18

Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9403
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-51/15

Beitrag von Mark_G » Freitag 25. Dezember 2015, 09:43

SW7 Startwoche = 51,4 % von AVATAR's Endergebnis...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: USA-51/15

Beitrag von Agent K » Freitag 25. Dezember 2015, 11:05

Dieser Heiligabend-Rekord wird denke ich auch sehr lange halten...

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9403
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-51/15

Beitrag von Mark_G » Freitag 25. Dezember 2015, 13:48

Mir ist gerade erst aufgefallen, dass nicht nur der Hl. Abend Rekord von AVATAR sondern auch noch der Weihnachtsfeiertags-Rekord von SHERLOCK HOLMES ($24,6 Mio.) gebrochen wurde... Wir dürfen also morgen eine weitere Pulverisierung erwarten..
Nothing Compares 2 U

scholley007
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2244
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: USA-51/15

Beitrag von scholley007 » Freitag 25. Dezember 2015, 15:57

Irgendwie lässt das Verhalten der Konsumenten vermuten, dass eine halbe Nation nur noch mittels Cola, Popcorn und Nachos ernährt wird... ;-)

Welche Folgen hat der gigantische Aufmarsch denn für den Rest der Wirtschaft? Würde mich inzwischen doch schon interessieren........ Und wieviel Kinopersonal ist inzwischen am Rand des Zusammenbruchs geparkt?

Taipan
Maniac
Maniac
Beiträge: 1426
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: USA-51/15

Beitrag von Taipan » Dienstag 5. Januar 2016, 05:50

Taipan hat geschrieben:Hier die Meilensteine (natürlich nur noch inflationsbereinigt gemessen):

652 Mio. Jurassic Park IV
735 Mio. Indy
758 Mio. Star Wars I
771 Mio. Jurassic Park I
783 Mio. Star Wars VI
812 Mio. Star Wars V
851 Mio. Avatar
652 Mio. Jurassic Park IV
  • Check 01.01.2016
735 Mio. Indy
  • Check 03.01.2016
758 Mio. Star Wars I
771 Mio. Jurassic Park I
783 Mio. Star Wars VI
812 Mio. Star Wars V
851 Mio. Avatar

Taipan
Maniac
Maniac
Beiträge: 1426
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: USA-51/15

Beitrag von Taipan » Freitag 8. Januar 2016, 05:47

Taipan hat geschrieben:652 Mio. Jurassic Park IV
  • Check 01.01.2016
735 Mio. Indy
  • Check 03.01.2016
758 Mio. Star Wars I
771 Mio. Jurassic Park I
783 Mio. Star Wars VI
812 Mio. Star Wars V
851 Mio. Avatar
652 Mio. Jurassic Park IV
  • Check 01.01.2016
735 Mio. Indy
  • Check 03.01.2016
758 Mio. Star Wars I
  • Check 06.01.2016
771 Mio. Jurassic Park I
783 Mio. Star Wars VI
812 Mio. Star Wars V
851 Mio. Avatar

Taipan
Maniac
Maniac
Beiträge: 1426
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: USA-51/15

Beitrag von Taipan » Sonntag 10. Januar 2016, 18:43

Taipan hat geschrieben:652 Mio. Jurassic Park IV
  • Check 01.01.2016
735 Mio. Indy
  • Check 03.01.2016
758 Mio. Star Wars I
  • Check 06.01.2016
771 Mio. Jurassic Park I
783 Mio. Star Wars VI
812 Mio. Star Wars V
851 Mio. Avatar
652 Mio. Jurassic Park IV
  • Check 01.01.2016
735 Mio. Indy
  • Check 03.01.2016
758 Mio. Star Wars I
  • Check 06.01.2016
771 Mio. Jurassic Park I
  • Check 08.01.2016
783 Mio. Star Wars VI
  • Check 09.01.2016
812 Mio. Star Wars V
851 Mio. Avatar

Spätestens morgen zieht TFA an Das Imperium schlägt zurück vorbei und wird inflationsbereinigt der zweiterfolgreichste Star Wars Film und das erfolgeichste Sequel aller Zeiten. Und das alles ohne WA Unterstützung. Einfach nur krass.

Die Liste muss demnächst um die von Invincible genannten Filme erweitert werden.

Taipan
Maniac
Maniac
Beiträge: 1426
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: USA-51/15

Beitrag von Taipan » Mittwoch 13. Januar 2016, 19:39

Taipan hat geschrieben:652 Mio. Jurassic Park IV
  • Check 01.01.2016
735 Mio. Indy
  • Check 03.01.2016
758 Mio. Star Wars I
  • Check 06.01.2016
771 Mio. Jurassic Park I
  • Check 08.01.2016
783 Mio. Star Wars VI
  • Check 09.01.2016
812 Mio. Star Wars V
851 Mio. Avatar
652 Mio. Jurassic Park IV
  • Check 01.01.2016
735 Mio. Indy
  • Check 03.01.2016
758 Mio. Star Wars I
  • Check 06.01.2016
771 Mio. Jurassic Park I
  • Check 08.01.2016
783 Mio. Star Wars VI
  • Check 09.01.2016
812 Mio. Star Wars V
  • Check 11.01.2016
851 Mio. Avatar
Invincible1958 hat geschrieben: $868 Mio - Doktor Schiwago (1965)
$870 Mio - In 80 Tagen um die Welt
$882 Mio - Ben Hur (1959)
$943 Mio - Der Exorzist (1973)
Sonntag könnte Avatar zum zweiten Mal fallen...und Dr. Schiwago und Phileas Fogg am Montag vielleicht.

BDB
Frischling
Frischling
Beiträge: 34
Registriert: Samstag 26. Dezember 2015, 14:03

Re: USA-51/15

Beitrag von BDB » Mittwoch 13. Januar 2016, 20:27

Taipan hat geschrieben:
Taipan hat geschrieben:652 Mio. Jurassic Park IV
  • Check 01.01.2016
735 Mio. Indy
  • Check 03.01.2016
758 Mio. Star Wars I
  • Check 06.01.2016
771 Mio. Jurassic Park I
  • Check 08.01.2016
783 Mio. Star Wars VI
  • Check 09.01.2016
812 Mio. Star Wars V
851 Mio. Avatar
652 Mio. Jurassic Park IV
  • Check 01.01.2016
735 Mio. Indy
  • Check 03.01.2016
758 Mio. Star Wars I
  • Check 06.01.2016
771 Mio. Jurassic Park I
  • Check 08.01.2016
783 Mio. Star Wars VI
  • Check 09.01.2016
812 Mio. Star Wars V
  • Check 11.01.2016
851 Mio. Avatar
Invincible1958 hat geschrieben: $868 Mio - Doktor Schiwago (1965)
$870 Mio - In 80 Tagen um die Welt
$882 Mio - Ben Hur (1959)
$943 Mio - Der Exorzist (1973)
Sonntag könnte Avatar zum zweiten Mal fallen...und Dr. Schiwago und Phileas Fogg am Montag vielleicht.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Avatar inflationär bereinigt so viel eingespielt hat nach nur 5 Jahren. Außerdem war der 3D Anteil viel höher bei Avatar als bei heutigen Filmen.

arni75
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1213
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: USA-51/15

Beitrag von arni75 » Donnerstag 14. Januar 2016, 01:07

Avatar wird zwar immer als Durchbruch von 3D bezeichnet, aber die Kinoumrüstung auf die dritte Dimension hat Erst danach richtig Wellen geschlagen! Heute sind viel mehr Säle umgerüstet als zum Start von Avatar.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste