USA-23/19

Antworten
Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9271
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

USA-23/19

Beitrag von MH207 » Freitag 7. Juni 2019, 18:08

$5m Dark Phoenix
$2,3m Pets 2

-------------------------

4.561 - Pets 2
3.721 - Dark Phoenix
Kinojahr 2019 (19.10.):B.O. 113,50 bei 16 Bes.: RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7837
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-23/19

Beitrag von Mark_G » Samstag 8. Juni 2019, 18:04

Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7837
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: USA-23/19

Beitrag von Mark_G » Samstag 8. Juni 2019, 18:34

Nothing Compares 2 U

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3718
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-23/19

Beitrag von Lativ » Samstag 8. Juni 2019, 18:46

Es hat sich im vorfeld kein Buzz aufgebaut, worauf sonst immer verlass war denn der Appetit der Fans nach einem neuen Teil war sonst da.

Die Frage ist warum ?

Die Quittung für Disney mit dem umgang der reihe nach der Übernahme ?
Generell keine lust mehr auf X-Men Filme ?
Auswirkung von Apokalypse ?

Pets 2 ist auch kein großer Wurf, wird aber noch solide Zahlen schreiben. An der GL in DE fang ich an zu zweifeln.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3859
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: USA-23/19

Beitrag von Mattis » Samstag 8. Juni 2019, 18:57

Wie ich im BOF geschrieben habe: Warum sollte ich mir einen Film anschauen, der der Ausverkauf einer alten Produktlinie ist, dafür aber den vollen Preis zahlen?

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3718
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-23/19

Beitrag von Lativ » Samstag 8. Juni 2019, 19:10

Mattis hat geschrieben:
Samstag 8. Juni 2019, 18:57
Wie ich im BOF geschrieben habe: Warum sollte ich mir einen Film anschauen, der der Ausverkauf einer alten Produktlinie ist, dafür aber den vollen Preis zahlen?
Komisches Argument.

Als ob es dir nicht um den Film geht sondern nur der Firmenpolitik. Würde FOX weiterhin unabhängig sein, ist das ein Grund sich den Film anzusehen ?

Billiger war er in der Produktion deswegen, vermute ich nicht, und er wurde auch nicht 2016 gedreht und lag auf Halde. Deshalb der gleiche Preis.

Produziert Paramount den nächsten Mission Impossible, nach Drehende wird bekannt das Disney auch dieses Studio übernimmt und kein Interesse an der Fortführung der reihe hat. Kein Grund sich den fertig gedrehten 7ten Auftritt von E.H. anzusehen und wenn nur für 3,00 Euro pro Ticket ?

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1564
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: USA-23/19

Beitrag von mercy » Samstag 8. Juni 2019, 19:22

Lativ hat geschrieben:
Samstag 8. Juni 2019, 18:46
Es hat sich im vorfeld kein Buzz aufgebaut, worauf sonst immer verlass war denn der Appetit der Fans nach einem neuen Teil war sonst da.

Die Frage ist warum ?

Die Quittung für Disney mit dem umgang der reihe nach der Übernahme ?
Generell keine lust mehr auf X-Men Filme ?
Auswirkung von Apokalypse ?

Pets 2 ist auch kein großer Wurf, wird aber noch solide Zahlen schreiben. An der GL in DE fang ich an zu zweifeln.
Bezüglich X-Men gibt es bei mir persönlich deswegen keinen (kostenlosen) Kinobesuch, da ich schon Apocalypse belanglos fand und der Trailer mich überhaupt nicht reizte. Dazu kamen jetzt noch die einstimmig negativen Kritiken. Für mich reicht es, den Zuhause zu gucken.

Über "Pets 2" mache ich mir eigentlich keine Sorgen. Seit Ostern gab es nun keinen wirklichen Kinderfilm mehr und im gesamten Juni auch nicht mal ansatzweise (Aladdin konnte die ab 6+) wenigstens etwas locken. Hier gibt es nun passend zu den Ferien wieder etwas ganz ohne KOnkurrenz nach langer Zeit. Einzig allein wenn der König startet, muss man dann schauen, wie sich Familien entscheiden werden.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9271
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: USA-23/19

Beitrag von MH207 » Sonntag 9. Juni 2019, 03:40

Sprechende Tiere haben hierzulande schon immer besser funktioniert als auf dem US-/Nordamerikanischen Markt ...
Kinojahr 2019 (19.10.):B.O. 113,50 bei 16 Bes.: RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3718
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-23/19

Beitrag von Lativ » Sonntag 9. Juni 2019, 18:26

Autsch !
33 Mio. Dollar und damit die hälfte vom Apokalypse Start.

Damit wird man das erste mal an der 100 Mio. marke scheitern und das deutlich.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9271
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: USA-23/19

Beitrag von MH207 » Sonntag 9. Juni 2019, 18:48

Jetzt haben sie ihre Apokalypse ...
Kinojahr 2019 (19.10.):B.O. 113,50 bei 16 Bes.: RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3718
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: USA-23/19

Beitrag von Lativ » Sonntag 9. Juni 2019, 20:04

MH207 hat geschrieben:
Sonntag 9. Juni 2019, 18:48
Jetzt haben sie ihre Apokalypse ...
Halb so schlimm, 140 Mio. Weltweit sind schon im Sack, schwarze Zahlen schreibt er locker.

Sorgen sollten sich die Produzenten um 'New Mutants' machen !
Schwer vorstellbar das es noch weiter nach unten geht, aber man weiß ja nie.

arni75
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 871
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: USA-23/19

Beitrag von arni75 » Sonntag 9. Juni 2019, 21:59

Bei den Gesamtkosten läuft es auf ein fettes Minus hinaus https://deadline.com/2019/06/dark-phoen ... 202629749/

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1564
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: USA-23/19

Beitrag von mercy » Sonntag 9. Juni 2019, 22:44

Lativ hat geschrieben:
Sonntag 9. Juni 2019, 20:04
MH207 hat geschrieben:
Sonntag 9. Juni 2019, 18:48
Jetzt haben sie ihre Apokalypse ...
Halb so schlimm, 140 Mio. Weltweit sind schon im Sack, schwarze Zahlen schreibt er locker.

Sorgen sollten sich die Produzenten um 'New Mutants' machen !
Schwer vorstellbar das es noch weiter nach unten geht, aber man weiß ja nie.
Wenn das nach den mehrmaligen Verschiebungen überhaupt noch kommt. Ich sehe gerade, dass der jetzt schon wieder um fast ein Jahr verschoben wurde. :lol: :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast