Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Neuigkeiten der Film- und Kinobranche, die nichts oder wenig mit Box Office zu tun haben
Antworten
Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 3989
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von Agent K » Dienstag 26. November 2013, 19:09

Als Landei bin ich zu diesem Thema ja nicht sonderlich verwöhnt, staune aber doch immer wieder (wie gerade bei Capis Meldung zur Wiedereröffnung des Zoo Palast Berlin), was es doch für tolle Kinopaläste und Säle mit Stil und zum Teil auch Geschichte/Vergangenheit mit tollem Flair gibt. Und da ich neben guten Filmen auch in Architektur und Ambiente eines Kinos einen guten Grund für "Kinotourismus" sehe, lasst doch mal hören, wo ihr bislang so rumgekommen seid, und welche Lichtspielbuden euch besonders beeindruckt haben. Sie es nun über Optik, Aufmachung, Preise, oder Service...

Den größten Saal Deutschlands hat ja angeblich die Lichtburg in Essen mit 1.179 Plätzen im Monstersaal. Auch diesbezüglich war es mir bislang nie vergönnt, mal einen Film mit mehr als 200-300 Nasen um mich herum erleben zu dürfen...

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1007
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von Taipan » Donnerstag 28. November 2013, 06:53

Also in Hamburg finde ich sind die beiden schönsten Kinos (auch wenn ich ehrlich gesagt noch nicht oft in diesen war):

Das Passage.... Hat für mich den Flair und Charme "richtiger" Filmtheater:
https://www.google.de/search?q=passage+ ... g&tbm=isch

Das Zeise Kino. Eingebettet in die denkmalgeschützten Zeise Hallen mit Galerien und Restaurants und einem der ersten und weltweit besten THX Soundsysteme seinerzeit Mitte der 90er. Das Kino ist einfach schön:
https://www.google.de/search?q=passage+ ... g&tbm=isch

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4382
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von svenchen » Dienstag 3. Dezember 2013, 14:36

große Säle über 500 gibt es ja immer noch eine deutlich zweistellige Zahl.

Interessant z.B. ist der Traumpalast Esslingen, der in einer ehemaligen Feilenhauerei untergebracht ist. Von außen erkennt man nicht das darin ein Kino ist http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Dick Auch die Säle sind daher doch sehr speziell ala Stollenromantik..der größte Saal hat hier aber nur 430 Plätze.

In Stuttgart gibt es den größten Saal im UFA Stuttgart mit 603 Plätzen. Aber auch im Gloria passen über 500 Besucher in den größten Saal. Komplett voll sind sie aber selten.

Ebenfalls interessant ist das Orfeo in Fellbach. Ist ein kleiner Saal mit 98 Plätzen im Kellergewölbe eines uralten Hauses hier ein kleines Bild leider kein besseres auf die schnelle gefunden http://imgec.trivago.com/uploadimages/7 ... 953_l.jpeg

Benutzeravatar
Armand
Fan
Fan
Beiträge: 131
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:43

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von Armand » Dienstag 3. Dezember 2013, 14:53

Plätze m² B H Kette Stadt
1249 na na na Lichtburg Essen
1001 264,0 24,0 11,0 CinemaxX Hamburg Dammtor
839 177,2 20,6 8,6 Mathäser München
740 na na na Capitol Schwerin
731 232,0 na na Cinestar Cubix Berlin
672 241,5 23,0 10,5 CinemaxX Bielefeld
630 na na na CinemaxX Braunschweig
620 157,3 18,5 8,5 CinemaxX Essen
606 231,0 22,0 10,5 CinemaxX Berlin, Potsdamer Platz
603 185,3 20,9 8,9 CinemaxX Augsburg
602 204,3 21,5 9,5 CinemaxX Bremen
550 130,2 17,6 7,4 CinemaxX Essen
550 98,8 15,2 6,5 UCI Kinowelt Colosseum Berlin
519 na na na Cinestar Berlin, Potsdamer Platz
512 181,3 20,6 8,8 CinemaxX Berlin, Potsdamer Platz
504 91,8 12,4 7,4 Gloria Filmpalast München
504 180,0 20,0 9,0 CinemaxX Bielefeld
502 225,0 22,5 10,0 CinemaxX Berlin Hohenschönhausen
502 na na na CinemaxX Hamburg Wandsbek
502 175,2 20,3 8,7 CinemaxX Delmenhorst

Ich hatte vor 5 Jahren auch mal eine Liste angefangen, hier mal schnell aus Excel kopiert. Leider etwas unübersichtlich. Es sind Plätze, Leinwand in m², Breite, Höhe, Kette/Kinoname und Stadt. Inszwischen ist z.B. Stuttgart dazugekommen. Das Cinestar in Leipzig soll auch riesig sein.

Das Capitol in Schwerin wurde durch seine Architektur als Exponat der Weltausstellung 1937 geführt. Bild

Für die Berliner Kinos gibt es das Kinokompendium. Da gibt es auch super Bilder von den Sälen.

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1317
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 4. Dezember 2013, 01:06

Armand hat geschrieben:Plätze m² B H Kette Stadt
1249 na na na Lichtburg Essen
1001 264,0 24,0 11,0 CinemaxX Hamburg Dammtor
839 177,2 20,6 8,6 Mathäser München
740 na na na Capitol Schwerin
731 232,0 na na Cinestar Cubix Berlin
672 241,5 23,0 10,5 CinemaxX Bielefeld
630 na na na CinemaxX Braunschweig
620 157,3 18,5 8,5 CinemaxX Essen
606 231,0 22,0 10,5 CinemaxX Berlin, Potsdamer Platz
603 185,3 20,9 8,9 CinemaxX Augsburg
602 204,3 21,5 9,5 CinemaxX Bremen
550 130,2 17,6 7,4 CinemaxX Essen
550 98,8 15,2 6,5 UCI Kinowelt Colosseum Berlin
519 na na na Cinestar Berlin, Potsdamer Platz
512 181,3 20,6 8,8 CinemaxX Berlin, Potsdamer Platz
504 91,8 12,4 7,4 Gloria Filmpalast München
504 180,0 20,0 9,0 CinemaxX Bielefeld
502 225,0 22,5 10,0 CinemaxX Berlin Hohenschönhausen
502 na na na CinemaxX Hamburg Wandsbek
502 175,2 20,3 8,7 CinemaxX Delmenhorst
In Hamburg gibt es noch ein paar mehr Säle mit über 500 Sitzen. Schön oder originell (oder alt) sind die aber alle nicht. :-)

557 UCI Hamburg-Othmarschen (Saal 1)
538 UCI Hamburg-Wandsbek (Saal 4)

Und Saal 1 im Cinemaxx Hamburg-Harburg kommt mit 490 Sitzen nah dran.

Lost77
Groupie
Groupie
Beiträge: 276
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:07

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von Lost77 » Mittwoch 4. Dezember 2013, 06:44

In Karlsruhe im Filmpalast am ZKM gibt es zwei Säle mit über 500 Plätzen. Außerdem wird es in Zukunft IMAX-Kino geben.

http://www.filmpalast.net/unser-unterne ... -kino.html

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 3989
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von Agent K » Mittwoch 4. Dezember 2013, 08:24

Armand hat geschrieben:Plätze m² B H Kette Stadt
1001 264,0 24,0 11,0 CinemaxX Hamburg Dammtor
Laut eigener Angabe 971 Plätze...

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2725
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 4. Dezember 2013, 08:44

Agent K hat geschrieben:
Armand hat geschrieben:Plätze m² B H Kette Stadt
1001 264,0 24,0 11,0 CinemaxX Hamburg Dammtor
Laut eigener Angabe 971 Plätze...
Früher haben die aber mit 1001 Plätzen geworben. Vielleicht wurde das Angebot wegen irgendwelcher premiumsitze wieder verkleinert.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN + BOSTON. WORST OF 2017: DIE HÜTTE, VICTORIA - MÄNNER UND ANDERE MISSGESCHICKE, DIE IRRE HELDENTOUR DES BILLY LYNN, LIVE BY NIGHT, FIST FIGHT + JACKIE.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7421
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von MH207 » Mittwoch 4. Dezember 2013, 19:27

Der größte Saal des CinemaxX in Heilbronn zählt auch über 500 Sitzplätze (508 um genau zu sein).

Der größte Saal meines Stammkinos Cineplex in Neckarsulm zählt dagegen (knapp) unter 500 Sitzplätze.

Ebenfalls deutlich über 500 Sitzplätze zählen die größten Säle aus meinen Auswahlkinos, dem Cineplex/CinemaxX Mannheim (Saal 10 mit 697) und dem Cineplex Pforzheim, Saal 1 mit 620 Sitzplätzen.
Kinojahr 2017 (21.11.):B.O. 200,- bei 32 Bes.: ORIENT EXPRESS (?),THOR III (o),GEOSTORM (-),BR2049 (+),ES (+),KINGSMAN II (o),BULLYPARADE (-),ATOMIC BLONDE (o),ANNABELLE 2 (o),BABY DRIVER (o),PdA-SURVIVAL (+),DUNKIRK (o),SPIDER-MAN (+),WONDER WOMAN (+)

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1007
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von Taipan » Samstag 22. November 2014, 10:46

Ich war jetzt das erste Mal im neu eröffneten Savoy in Hamburg (Interstellar). Das ist super!

Sehr geräumig mit mega viel Platz zwischen den Sitzen (Stichwort: Armlehnen). Die Sitze sind aus Leder, wenn man sich zurück lehnt, tuts der Sitz auch und unten klappt (zumindest in einigen Reihen) eine Fusstütze heraus. Das ist mal sehr angenehm.

Das Foyer ist auch hübsch anzuschauen und es gibt sogar eine richtige Bar mit Whiskey, Cocktails und allem. Echt gut gemacht. Einziger Wermutstropfen (obwohl für andere wohl eher eine Offenbarung): Die Filme laufen nur als OV. Gerade bei einem Film wie Interstellar war das manchmal gar nicht so einfach.

Trotzdem: Für mich momentan das "schönste" Kino, welches ich kenne.

http://www.savoy-filmtheater.de/savoy-f ... allery_pi1

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2725
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von student a.d. » Samstag 22. November 2014, 12:45

Cool . Da werde ich dann Weihnachten mal hingehen! :)
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN + BOSTON. WORST OF 2017: DIE HÜTTE, VICTORIA - MÄNNER UND ANDERE MISSGESCHICKE, DIE IRRE HELDENTOUR DES BILLY LYNN, LIVE BY NIGHT, FIST FIGHT + JACKIE.

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1007
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von Taipan » Dienstag 25. November 2014, 06:28

student a.d. hat geschrieben:Cool . Da werde ich dann Weihnachten mal hingehen! :)
Sehr schön. Freut mich :)

MadMel
Frischling
Frischling
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 28. Juli 2016, 17:45
Wohnort: Bochum

Re: Die größten, schönsten, originellsten Kinos/Kinosäle

Beitrag von MadMel » Freitag 19. August 2016, 00:05

Das Savoy in HH ist wirklich klasse.
Aber auch das Passage Kino ist immer wieder einen Besuch wert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast