Gone Girl

Von 1895 bis heute...
Antworten
Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3857
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Gone Girl

Beitrag von Mattis » Sonntag 7. Juni 2015, 02:09

Nach all den Vorschusslorbeeren muss ich schon sagen, dass ich ein klein wenig enttäuscht bin.

Der Film ist gut gemacht und auch spannend, allerdings sieht man die Wendungen doch bald kommen, was jedoch nicht das Problem ist, ist ja kein Shyamalan-Film..
Mein Problem ist das Ende, bzw. dass das Ende so kommt oder überhaupt kommen kann.
SpoilerAnzeigen
Es gibt einfach zu viele Ungereimtheiten in Amys Geschichte. Damit würde sie nie im Leben durchkommen.
1. Die Videoaufnahmen. Selbst angenommen, die Videoaufnahmen wurden nicht der Ankunft im Haus gespeichert, muss es dennoch Aufnahmen der beiden geben, wie sie in Eintracht zusammen zu sehen sind.
2. Das verbrannte Tagebuch, die Kreditschulden, die Lebensversicherung. Warum fragt niemand, wer das alles veranlasst hat?
3. Die gleiche Vergewaltigsnummer hat sie schon einmal abgezogen und eine erneute Aussage des von Nick aufgesuchten "Opfers" hätte Fragen aufgeworfen.
4. Wo ist das ganze Blut auf dem Fußboden im Haus her und warum gibt es keine Spuren, die aus dem Haus führen? Amy hat keine Wunden und eine solche Wunde müsste nach 30 Tagen noch nachweisbar sein.
5. Selbst wenn die Papiere nicht mehr da sind, es muss Zeugen geben, die bestätigen können, dass Nick und Amy in der Geburtsklinik waren und entgegen Amys Eintrag im Tagebuch, ein Kind wollten und entwendetes Sperma sollte bei der Klinik doch auffallen/nachzuweisen sein.
usw.

Wie gesagt, der Film ist bis dahin ganz gut, bitterböse und spannend, vor allem, weil er dieses Spiel mit der Öffentlichkeit so schön auf die Spzitze treibt, aber ich dachte, der Film hat diese offensichtlichen og. Fragen offen gelassen, um Amy am Ende an die Wand zu fahren, stattdessen bekommt man dieses möchtgernfiese und unausgegorene typische Fincher-Ende (ich weiss dass die Story nicht von ihm stammt) vom armen Nick, der nun sein Leben lang in den Fängen der psychopathischen Amy gefangen sein wird. Aber das will hier einfach nicht passen.
6,5/10 Punkte = Note 3+

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste