insideKino Oscars: 1989 - 1998

Von 1895 bis heute...
Antworten

Bester Film 1989 - 1998

Umfrage endete am Sonntag 20. März 2016, 09:47

Rain Man
1
8%
Miss Daisy und ihr Chauffeur
0
Keine Stimmen
Der mit dem Wolf tanzt
1
8%
Das Schweigen der Lämmer
2
15%
Erbarmungslos
0
Keine Stimmen
Schindlers Liste
3
23%
Forrest Gump
5
38%
Braveheart
1
8%
Der englische Patient
0
Keine Stimmen
Titanic
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 13

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1075
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

insideKino Oscars: 1989 - 1998

Beitrag von Taipan » Mittwoch 10. Februar 2016, 09:47

Es mag daran liegen, dass die 90er das Jahrzehnt sind, in welchem ich zur Hauptzielgruppe von Kinogängern gehörte, aber das Jahrzehnt hat es in sich und ist mein Favorit was die Oscars angeht.

Gleich fünf Filme der Liste haben von mir die Höchstwertung von 10/10 Punkten erhalten (Das Schweigen der Lämmer, Schindlers Liste, Forrest Gump, Braveheart, Titanic) und die anderen Filme sind ebenfalls stark. Mit Titanic und Forrest Gump sind zwei Filmklassiker für die Ewigkeit dabei und insbesondere Forrest Gump würde ich den Alltime Sieg von ganzem Herzen gönnen. Mein Sieger ist trotzdem einer der anderen drei 10er geworden. Mein Lieblingsfilm außerhalb der Star Wars und Herr der Ringe Reihen. Der Film mit dem besten Soundtrack aller Zeiten... oder ist das doch Krieg der Sterne? Ich weiß es immer nicht genau. Wie dem auch sei:

Der Gewinner lautet Braveheart.

Anmerkung: Aufgrund der wahrscheinlich nun mehr und mehr bekannten Filme, ist die Abgabefrist für die 90er wieder der 20.03. und das wird beim nächsten Jahrzehnt auch so sein. Super Sunday sozusagen.

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 3053
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: insideKino Oscars: 1989 - 1998

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 10. Februar 2016, 09:57

Schwierige Entscheidung. DER ENGLISCH PATIENT habe ich wie so viele andere hier noch immer nicht gesehen. Wäre aber auch nach Sichtung höchstwahrscheinlich kein hochrangiger Kandidat für mich. Ander sieht es bei DER MIT DEM WOLF TANZT aus, den ich tatsächlich ebenfalls noch nicht gesehen habe. MISS DAISY ist gut aber auch kein Favorit. Gegen TITANIC, BRAVEHEART und FORREST GUMP kann ich ebenfalls nichts sagen, sind alles super Filme, aber keine die sich bei mir auf immer eingebrannt haben. ERBARMUNGLOS war etwas enttäuschend und somit wird es für mich ein enges Duell zwischen RAIN MAN, DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER und SCHINDLERS LISTE.

9,5/10 Das Schweigen der Lämmer
9,5/10 Schindlers Liste
9,5/10 Rain Man
8/10 Braveheart
7,5/10 Titantic
6/10 Miss Daisy und ihr Chauffeur
3,5/10 Erbarmunglos
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6595
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: insideKino Oscars: 1989 - 1998

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 10. Februar 2016, 10:10

Ich glaube, SCHINDLER ist der bessere Film, aber LÄMMER hat die bessere Repeatability... Echt schwierig, da muss ich noch in mich gehen...
Nothing Compares 2 U

arni75
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 706
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: insideKino Oscars: 1989 - 1998

Beitrag von arni75 » Mittwoch 10. Februar 2016, 10:20

Schwer, aber auf jeden Fall fast alles Filme mit Überlänge :-)

ik100
Fan
Fan
Beiträge: 92
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: insideKino Oscars: 1989 - 1998

Beitrag von ik100 » Donnerstag 11. Februar 2016, 13:00

Eine ganz schwere Entscheidung steht an, bis auf Miss Daisy habe ich sogar alle Filme im Kino gesehen.

Miss Daisy und Erbarmunglos haben bei mir im Vergleich aber keine Chance. Der englische Patient war gut aber nicht mehr. Titanic und Rain Man waren sehr gute Filme, F.G ebenfalls.

Braveheart, Das Schweigen der Lämmer, Schindlers Liste und Der mit dem Wolf tanzt waren absolut herausragend.

Die Tendenz geht zu Der mit dem Wolf tanzt.

Benutzeravatar
ncc5843
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 402
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:43
Wohnort: San Fransokyo

Re: insideKino Oscars: 1989 - 1998

Beitrag von ncc5843 » Donnerstag 11. Februar 2016, 19:44

Alles gesehen, aber vor so langer Zeit, dass ich meiner Erinnerung nicht wirklich traue. Rein vom Gefühl her entscheide ich mich für RAIN MAN, obwohl es SCHINDLERS LISTE, DER ENGLISCHE PATIENT und DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER sicherlich auch verdient hätten.

Zwei Filme laufen heute im TV: Der englische Patient um 21:00 Uhr auf 3sat (Wiederholung in der Nacht von Samstag auf Sonntag) sowie Forrest Gump um 22:30 Uhr auf kabel1.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast