The X-Files/Akte X (1993-2002/2016-)

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9271
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: The X-Files/Akte X (1993-2002/2016-)

Beitrag von MH207 » Donnerstag 22. März 2018, 19:22

mercy hat geschrieben:
Donnerstag 22. März 2018, 14:25
Ich fand sie am Anfang auch etwas befremdlich, aber durch den Wandel der Story zu William fand ich sie mehr als ordentlich.
Yep, den Bogen haben sie ziemlich gut hinbekommen. Die(se) Entwicklung kommt zwar doch recht überraschend daher, aber vor allem im Vergleich zum Staffelauftakt wirkt es nicht überfrachtet bzw. unglaubwürdig.

Stichwort befremdlich: Scully als Mutter eines Teenies wirkt auf mich irgendwie noch befremdlich ...
Kinojahr 2019 (19.10.):B.O. 113,50 bei 16 Bes.: RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: The X-Files/Akte X (1993-2002/2016-)

Beitrag von Agent K » Samstag 24. März 2018, 07:21

Wo guckt ihr die Staffel eigentlich?
Amazon ist mir mit 3 Euronen pro Folge zu teuer.

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1564
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: The X-Files/Akte X (1993-2002/2016-)

Beitrag von mercy » Samstag 24. März 2018, 09:52

Amazon als Fan der ersten Stunde. ;-) Wenn du den Pass kaufst, zahlst du 2,19 Euro (SD) bzw. 2,59 Euro (HD) pro Folge.

MH guckt sicherlich bei ProSieben.

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: The X-Files/Akte X (1993-2002/2016-)

Beitrag von Agent K » Samstag 24. März 2018, 10:58

Meine Güte, auf die aberwitzige Idee kam ich noch gar nicht, dass die Staffel bei Pro7 laufen könnte. Ich hab mich dem klassischen TV sowas von entfremdet... :P

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9271
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: The X-Files/Akte X (1993-2002/2016-)

Beitrag von MH207 » Samstag 24. März 2018, 11:24

mercy hat geschrieben:
Samstag 24. März 2018, 09:52
MH guckt sicherlich bei ProSieben.
Yep, der zeitliche Versatz (zur Original-Erstausstrahlung) ist ja mehr als überschaubar. Da bin ich Old School.

... und es hat sicherlich auch irgendwie mit dem Nostalgiefaktor zu tun :love: .
Kinojahr 2019 (19.10.):B.O. 113,50 bei 16 Bes.: RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: The X-Files/Akte X (1993-2002/2016-)

Beitrag von Agent K » Samstag 24. März 2018, 12:28

Hätte ich es gewusst, wäre ich auf PRO7 natürlich auch dabei gewesen. Zumindest die letzten drei Folgen werde ich dann auch noch mitnehmen. "Ghouli" müsste ja noch online sein.

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: The X-Files/Akte X (1993-2002/2016-)

Beitrag von Agent K » Samstag 7. April 2018, 18:33

So, inzwischen hab ich aufgeholt. Und mir gefällt die 11. Staffel deutlich besser als der Vorgänger. Selbst in den Carter-Folgen bleibt die Dosis an Verschwörungskram erträglich, es gab zwei Jux-Akten, und die Skinner-Folge fand ich (bis auf das Ende) gelungen. Und RM9SBG93ZXJZ geht zwar zum Ende hin etwas die Luft aus, aber sie dürfte dennoch in den Top 50 der gesamten Serie landen.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9271
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: The X-Files/Akte X (1993-2002/2016-)

Beitrag von MH207 » Freitag 27. April 2018, 21:16

Agent K hat geschrieben:
Samstag 7. April 2018, 18:33
... und die Skinner-Folge fand ich (bis auf das Ende) gelungen.
Wer anderen eine Grube gräbt ...
Agent K hat geschrieben:
Samstag 7. April 2018, 18:33
Und RM9SBG93ZXJZ geht zwar zum Ende hin etwas die Luft aus, aber sie dürfte dennoch in den Top 50 der gesamten Serie landen.
Ich fand sie zunächst ziemlich gewöhnungsbedürftig, aber mittlerweile hat sie so etwas wie ein "Alleinstellungsmerkmal" und ist bis zu einem bestimmten Grad richtig "cool" geworden ...

Mein persönlicher Fav ist jedoch Galgenmännchen/Plus One.
SpoilerAnzeigen
Mit dem vorzeitigen Ableben von Special Agent Reyes kann ich noch leben, aber Skinner erfährt für meinen Geschmack einen unwürdigen Serientod (evt. noch mit einem kleinen Fragezeichen versehen) ...
Kinojahr 2019 (19.10.):B.O. 113,50 bei 16 Bes.: RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste