R.I.P. Agent K

Phileas
Groupie
Groupie
Beiträge: 196
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 13:24

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Phileas » Donnerstag 14. März 2019, 23:48

Ich bin geschockt. Die persönlichen Begegnungen mit ihm bei den IK-Marathons habe ich in guter Erinnerung.

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3431
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von student a.d. » Samstag 16. März 2019, 09:20

Newsupdate:

---> Beerdigung (oder für was auch immer sich seine Eltern entscheiden) verzögert sich noch um ein paar Tage
---> Wenn jemand aus dem Forum an dem Termin teilnehmen möchte, bitte PN an mich. Ich teile dann gerne Ort und Zeit mit. Die gute Freundin von AgentK hat mich gebeten hier als Ansprechpartner zu fungieren

---> Wir als User werden zusammen ein Gesteck stiften. Da AgentK nicht so der Blumenfan ist, wird sich das Gesteck eher Richtung Thema "Wald" orientieren. Alles Geld, was darüber hinaus übrig bleibt geht an ein Tierheim in der Nähe von seinem Zuhause, da ihm das Wohl von Tieren offenbar besonders am Herzen lag.

--->Wer sich an einem Gesteck usw. beteiligen möchte, sich hierzu aber noch nicht gemeldet hatte, ist weiterhin herzlich dazu eingeladen. Hierzu bitte PN an mich, alles weitere teile ich dann in der PN mit.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 5043
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Capitol » Samstag 16. März 2019, 09:57

Jetzt habe ich mich schon dreimal herzhaft in den Unterarm gekniffen und gemeint, ich würde jetzt aufwachen. Aber es ist wohl einfach eine Tatsache. Und ich sitze jetzt hier auf der Suche nach einem geistreichen Satz....... und scheitere kläglich......
Kinojahr 2019 (17.3.)
7 Filme;Ticketumsatz 58.00 €
Zuletzt: Astrid,Vom Lokführer, der die Liebe suchte,Wie gut ist deine Beziehung
TOP3 Astrid,Wie gut ist Deine Beziehung, 25km/h,
FLOP3 Cold War,Frau des Nobelpreisträgers,Ben is back

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1107
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Taipan » Sonntag 17. März 2019, 05:27

Auch ich möchte der Familie hiermit mein aufrichtig empfundenes Beileid aussprechen.

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 5043
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Capitol » Sonntag 17. März 2019, 22:42

Es ist immer noch völlig irreal....Heh, Agent, Dein letztes Posting ist quasi nur einen Wimpernschlag her....Verfluchte Sch......
Kinojahr 2019 (17.3.)
7 Filme;Ticketumsatz 58.00 €
Zuletzt: Astrid,Vom Lokführer, der die Liebe suchte,Wie gut ist deine Beziehung
TOP3 Astrid,Wie gut ist Deine Beziehung, 25km/h,
FLOP3 Cold War,Frau des Nobelpreisträgers,Ben is back

Lativ
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3232
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Lativ » Sonntag 17. März 2019, 23:56

Capitol hat geschrieben:
Sonntag 17. März 2019, 22:42
Es ist immer noch völlig irreal....Heh, Agent, Dein letztes Posting ist quasi nur einen Wimpernschlag her....Verfluchte Sch......
Schade bei dem was er alles verpasst, das GoT Finale und auch das der Avengers, darauf hatte er sich gefreut und den Abschluss der neuen Star Wars Trilogie. :(

Benutzeravatar
Armand
Fan
Fan
Beiträge: 146
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:43

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Armand » Montag 18. März 2019, 03:24

Ich war eine Woche in der Internet freien Zone und nun muss ich den Thread hier lesen. :-( Mein Beileid.

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3431
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von student a.d. » Montag 18. März 2019, 22:55

Infoupdate:

Urnenbeisetzung ist am kommenden Dienstag, den 26.03.2019.

Wer hierzu weitere Infos wünscht oder sich noch an einem Trauergesteck und einer Spende an ein Tierheim beteiligen möchte, meldet sich bitte bei mir bis spätestens Samstag Mittag per PN.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3431
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von student a.d. » Dienstag 19. März 2019, 10:32

Hey, es ist nochmal eure Mithilfe bezüglich AgentKs Beerdigung gefragt:

1. Hat jemand ein Foto von AgentK?

2. Welches oder welche Musikstücke aus DER HERR DER RINGE oder AVATAR eignen sich am besten als Begleitmusik zur Beisetzung? Ich selbst habe absolut keine Ahnung, aber die Familie wünscht sich offenbar die Musik für AgentK.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3517
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Mattis » Dienstag 19. März 2019, 14:56

student a.d. hat geschrieben:
Dienstag 19. März 2019, 10:32
Hey, es ist nochmal eure Mithilfe bezüglich AgentKs Beerdigung gefragt:

2. Welches oder welche Musikstücke aus DER HERR DER RINGE oder AVATAR eignen sich am besten als Begleitmusik zur Beisetzung? Ich selbst habe absolut keine Ahnung, aber die Familie wünscht sich offenbar die Musik für AgentK.
Aus der Herr der Ringe würde ich aus die Gefährten "The Breaking of the Fellowship" wählen.
Es ist erst einmal thematisch passend und wie ich finde, sowohl traurig, als auch hoffnungsvoll.
Es steht für Frodos Reise, die er von nun an alleine gehen muss. In dem Wissen, dass am Ende alle wieder vereint sein werden. Das finde ich tröstlich.

Außerdem würden sich auch noch "The Grey Havens" eignen aus "Die Rückkehr des Königs".

Avatar finde ich schwieriger, da der Soundtrack daraus meist sehr aufgeregt klingt.

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3431
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von student a.d. » Dienstag 19. März 2019, 17:59

Mattis hat geschrieben:
Dienstag 19. März 2019, 14:56
student a.d. hat geschrieben:
Dienstag 19. März 2019, 10:32
Hey, es ist nochmal eure Mithilfe bezüglich AgentKs Beerdigung gefragt:

2. Welches oder welche Musikstücke aus DER HERR DER RINGE oder AVATAR eignen sich am besten als Begleitmusik zur Beisetzung? Ich selbst habe absolut keine Ahnung, aber die Familie wünscht sich offenbar die Musik für AgentK.
Aus der Herr der Ringe würde ich aus die Gefährten "The Breaking of the Fellowship" wählen.
Es ist erst einmal thematisch passend und wie ich finde, sowohl traurig, als auch hoffnungsvoll.
Es steht für Frodos Reise, die er von nun an alleine gehen muss. In dem Wissen, dass am Ende alle wieder vereint sein werden. Das finde ich tröstlich.

Außerdem würden sich auch noch "The Grey Havens" eignen aus "Die Rückkehr des Königs".

Avatar finde ich schwieriger, da der Soundtrack daraus meist sehr aufgeregt klingt.
Cool Danke, das hilft auf jeden Fall schon mal weiter!
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 8751
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von MH207 » Mittwoch 20. März 2019, 19:07

An "The Grey Havens" (aufgrund der Schlusssequenz) musste ich auch spontan denken. Ich trage mattis' Vorschläge voll mit.

Auch der offizielle OST zum dritten Teil von Annie Lennox "Into the West" würde sich meiner Meinung gut eignen. Aufgrund der immer wieder auftretenden hohen Stimmlage ist der Titel natürlich auch für die Tränendrüsen prädestiniert ...
Kinojahr 2019 (27.1.): B.O. 20,- bei 4 Bes.: HdR-RÜCKKEHR (++),HdR-ZWEI TÜRME (++),HdR-GEFÄHRTEN (++),BOHEMIAN RH. (+) Kinojahr 2018 (27.11.):BO. 185,- bei 28 Bes.: HALLOWEEN (+),FIRST MAN (+),GEFALLEN (o),VENOM (o),VORNAME (++),BALLON (+),SEARCHING (o)

Morgaine
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 13. März 2019, 08:59

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Morgaine » Mittwoch 20. März 2019, 20:08

So, jetzt schreib ich selbst mal was. Will den Studenten ja nicht immer nerven.

"Into the West" wird es wohl werden. Mattis, du und mein ältester Sohn haben parallel diese Idee gehabt und mir gefällt sie sehr gut, weil es auch thematisch wunderbar passt. Und ja - wir werden weinen. Das "Probehören" war schon schlimm, aber gerade überwiegt die Freude bei mir, dass ich mit eurer Hilfe den perfekten Titel gefunden habe.

Danke nochmal!

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3517
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Mattis » Mittwoch 20. März 2019, 20:39

Das ist das Mindeste was wir machen konnten.
Es ist ein schönes Stück und ich glaube, es würde dem Agenten gefallen.

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3431
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 20. März 2019, 21:38

Morgaine hat geschrieben:
Mittwoch 20. März 2019, 20:08
So, jetzt schreib ich selbst mal was. Will den Studenten ja nicht immer nerven.

"Into the West" wird es wohl werden. Mattis, du und mein ältester Sohn haben parallel diese Idee gehabt und mir gefällt sie sehr gut, weil es auch thematisch wunderbar passt. Und ja - wir werden weinen. Das "Probehören" war schon schlimm, aber gerade überwiegt die Freude bei mir, dass ich mit eurer Hilfe den perfekten Titel gefunden habe.

Danke nochmal!
Mir ist noch wichtig zu erwähnen, dass Scholley007 sich bei mir vorhin auch noch per PN gemeldet hatte bezüglich Musik-Tipps. Leider war ich bis jetzt noch nicht dazu zu gekommen seine Empfehlungen an dich weiterzuleiten.

Aber das Gute: Auch von ihm kam die glasklare Empfehlung INTO THE WEST auszuwählen. :)
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Thomas S.
Groupie
Groupie
Beiträge: 183
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2015, 18:16
Wohnort: Halle (Saale)

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Thomas S. » Mittwoch 20. März 2019, 21:48

Oh das sind traurige Nachrichten...
Ich möchte hiermit seiner Familie, seinen Verwandten und Freunden ebenfalls mein tiefes Mitgefühl und Beileid aussprechen!
Mein Lieblings-Film und Top-Film des Jahres 2018: "THELMA"!

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 8751
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von MH207 » Donnerstag 21. März 2019, 09:22

Es ist doch schön und auch ein wenig tröstlich zu lesen/wissen dass Ihr einen für Euch und dem Agenten angemessenen Song gefunden habt.

Ich kann mich ziemlich gut daran erinnern, dass ich vor gut 15 Jahren mit dem Abspann auch ein bisschen angefasst war.
Kinojahr 2019 (27.1.): B.O. 20,- bei 4 Bes.: HdR-RÜCKKEHR (++),HdR-ZWEI TÜRME (++),HdR-GEFÄHRTEN (++),BOHEMIAN RH. (+) Kinojahr 2018 (27.11.):BO. 185,- bei 28 Bes.: HALLOWEEN (+),FIRST MAN (+),GEFALLEN (o),VENOM (o),VORNAME (++),BALLON (+),SEARCHING (o)

Lativ
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3232
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: R.I.P. Agent K

Beitrag von Lativ » Donnerstag 21. März 2019, 16:18

Sehr Gute Wahl !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast