Open-Air Kino

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Sonntag 11. August 2013, 09:42

so hier mal der Thread für Freunde von Freiluftveranstaltungen....hier kann alles rein, Ergebnise, Besuche usw. Lasst Eurer Kreativität freien Lauf.

Was man bisher so lesen kann läuft die Openair-Saison bombig logischerweise bei dem Wetter. Die meisten Veranstaltungen laufen noch.

Aber ein paar Beispiele aus dem Süden habe ich:

Das Openairkino in Esslingen verzeichnete einen Rekord. 24.500 Besucher wurden gezählt an 11 Tagen. 33.000 wären möglich gewesen. Die Renner waren Paulette und Silver Linings, die beide mit 3.000 Besuchern ausverkauft waren! Aber selbst Broken Circle schaffte 1.800 Besucher!

Auch in Gaildorf (ganz kleines Nest im Schwäbischen Wald) wurde ein Rekord aufgestellt mit 2.578 Besuchern. Damit satte 400 Besucher mehr als beim bisherigen Rekordjahr. 6 Filme waren ausverkauft, darunter Die Kirche bleibt im Dorf, Der große Gatsby, Schlussmacher, Omamia, Django und More than Honey

Auch Bad Urach auf der schwäbischen Alb ist auf Rekordkurs. Ausverkauft war Die Kirche bleibt im Dorf mit 504 Besuchern. Aber auch Skyfall schaffte 250 Besucher.

In Ludwigsburg läuft es ebenfalls super scheinbar. Z.B. Heute am letzten Abend gibt es für Dampfnudelblues noch ganze 800 Karten.

Die allermeisten Openairs laufen noch. Ausgerechnet Heilbronn läuft bisher noch nicht so dolle Markus, aber immerhin war hier Hangover III ausverkauft mit 1.500 Besuchern und auch Kokowääh II schaffte mehr als 1.000 Besucher

Wenn man in Google so sieht läuft es auch in Berlin und München bestens. Sicherlich auch an vielen anderen Standorten. Da darf man sich auf die FFA Zahlen freuen!

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 3948
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Open-Air Kino

Beitrag von Agent K » Sonntag 11. August 2013, 11:14

Cool, die Sommerfrischler hab ich normalerweise überhaupt nicht auf dem Radar... THX!

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7243
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Open-Air Kino

Beitrag von MH207 » Sonntag 11. August 2013, 13:59

svenchen hat geschrieben:so hier mal der Thread für Freunde von Freiluftveranstaltungen....hier kann alles rein, Ergebnise, Besuche usw. Lasst Eurer Kreativität freien Lauf.

Die allermeisten Openairs laufen noch. Ausgerechnet Heilbronn läuft bisher noch nicht so dolle Markus, aber immerhin war hier Hangover III ausverkauft mit 1.500 Besuchern und auch Kokowääh II schaffte mehr als 1.000 Besucher
Ich weiß, teilweise liefen die Vorstellungen vor 80 Besuchern (1.500 Kapazität). Schon der Auftakt mit SCHLUSSMACHER verlief bei bestem Open-Air Bedingungen mit ca. 500 Besuchern suboptimal.

Heute wäre regulär die letzte Vorstellung gewesen. Allerdings zerfetzte letzte Woche das Unwetter die Leinwand und die ausgefallene SKYFALL-Vorstellung wird morgen Abend nachgeholt.

Ich bin mal auf das Fazit des Veranstalters gespannt ...
Kinojahr 2017 (4.10.):B.O. 170,50 bei 27 Bes.: KINGSMAN II (o),BULLYPARADE (-),ATOMIC BLONDE (o),ANNABELLE 2 (o),BABY DRIVER (o),PdA-SURVIVAL (+),DUNKIRK (o),SPIDER-MAN (+),IEU3 (o),MUMIE (o),WONDER WOMAN (+),POTC:SALAZAR (o),GET OUT (o),ALIEN:C (o)

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Montag 12. August 2013, 18:30

es gibt wieder Meldungen:

Das Openair in Butzbach fand 16.000 Besucher an 17 Abenden. Das sind 1.000 Besucher mehr als letztes Jahr. Top-Titel war Ich II mit satten 2.000 Besuchern, aber auch Schlussmacher fand 1.800 Besucher. Django freut sich über 1.700 Besucher mehr und selbst Lone Ranger fand 1.650 Besucher.

In Bad Urach kamen etwas weniger Besucher als letztes Jahr. Der Hit war Die Kirche bleibt im Dorf mit 504 Besuchern und der damit ausverkauft war. Flop war Barbara mit ganzen 50 Besuchern.

Heilbronn hat zwar Heute noch den nachgeschobenen letzten Abend. Aber am Ende schafft man wohl doch mit 2 Abenden mehr die Besucherzahl vom Vorjahr. 3 Vorstellungen waren mit 1.500 Besuchern ausverkauft. Dies waren Hangover III, Ziemlich beste Freunde und natürlich Die Kirche bleibt im Dorf. im Gegensatz zu anderen Openairs lief hier auf Grund von schlechtem Wetter Der große Gatsby mit 300 Besuchern schlecht, am schlimmsten lief es für den Nachtzug nach Lissabon, hier trotzen nur 80 Besucher dem Dauerregen an diesem Abend.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7243
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Open-Air Kino

Beitrag von MH207 » Montag 12. August 2013, 18:35

MH207 hat geschrieben:
svenchen hat geschrieben:so hier mal der Thread für Freunde von Freiluftveranstaltungen....hier kann alles rein, Ergebnise, Besuche usw. Lasst Eurer Kreativität freien Lauf.

Die allermeisten Openairs laufen noch. Ausgerechnet Heilbronn läuft bisher noch nicht so dolle Markus, aber immerhin war hier Hangover III ausverkauft mit 1.500 Besuchern und auch Kokowääh II schaffte mehr als 1.000 Besucher
Ich weiß, teilweise liefen die Vorstellungen vor 80 Besuchern (1.500 Kapazität). Schon der Auftakt mit SCHLUSSMACHER verlief bei bestem Open-Air Bedingungen mit ca. 500 Besuchern suboptimal.

Ich bin mal auf das Fazit des Veranstalters gespannt ...

Tja, so schnell drehen sich die Windmühlen.

Lt. lokaler Presse vom heutigen Tage landet man nach 17 von 19 Vorstellungen bei etwas mehr als zehntausend Besuchern. Dazu kalkuliert man aus der gestrigen Vorstellung (DJANGO UNCHAINED) und der heutigen abschließenden Nachholveranstaltung (SKYFALL) nochmals zwei- bis zweieinhalbtausend, ergo ~13.000 Besucher. Lt. Verantalter "ein Spitzenwert".

Bisher waren drei Vorstellungen mit 1.500 Besuchern ausverkauft: Der schon von Dir erwähnte HANGOVER III, dazu DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF und, welch' Überraschung, ZIEMLICH BESTE FREUNDE.
Kinojahr 2017 (4.10.):B.O. 170,50 bei 27 Bes.: KINGSMAN II (o),BULLYPARADE (-),ATOMIC BLONDE (o),ANNABELLE 2 (o),BABY DRIVER (o),PdA-SURVIVAL (+),DUNKIRK (o),SPIDER-MAN (+),IEU3 (o),MUMIE (o),WONDER WOMAN (+),POTC:SALAZAR (o),GET OUT (o),ALIEN:C (o)

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 4044
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Open-Air Kino

Beitrag von Capitol » Dienstag 13. August 2013, 12:45

Da das WE ja wohl wettertechnisch gut mitspielen soll, ohne dass gleichzeitig die Leute viel zu verschwitzt sind, um sich vom heimischen Liegestuhl zu bewegen, ein Überblick über das Freiluftangebot am kommenden WE:

Open Air Kino Berlin WE 33/13
Open Air Kino Spandau DO: Before Midnight FR: Der große Gatsby SA: Inglorious Basterds
Freiluftkino Friedrichshagen DO: Walk the Line FR: -- SA: Fast & Furious VI SO: Hai-Alarm am Müggelsee
Freiluftkino Hasenheide DO; TGV Express FR: Oh Boy SA: Argo SO: Metropolis
Freiluftkino im Hs. Schwarzenberg DO: Indian Runner FR: Brazil SA: -- SO: Die nackte Kanone
Freiluftkino Insel im Cassiopeia DO: Before Midnight FR: --- SA: --- SO: Paulette
Freiluftkino Kreuzberg DO: Gibsy FR: World War Z SA: Lincoln SO: Blues Brothers
Freiluftkino Rehberge DO: Freier Fall FR: Das Leben ist nichts für Feiglinge SA: World War Z SO: Hannah Arendt
OpenAir Kulturfabrik Moabit DO: -- FR: Sweet and Lowdown SA: Match Point SO: ---
Parkbühne Biesdorf DO, SO: The Place Beyond the Pines FR: Papadopoulos & Söhne SA: Renoir
Open Air Potsdamer Platz (1000) DO: Gambit FR: Das Leben ist nichts für Feiglinge SA: Der große Gatsby SO: Liebe
Kinojahr 2017 (8.10.)
27 Filme;Ticketumsatz 223,10 €
Zuletzt: Kedi,Jugend ohne Gott,Der Wein & der Wind
TOP3: La La Land, In Zeiten des abnehmenden Lichts,Valerian
FLOP3: Paris kann warten,Das Pubertier,Moonlight

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Dienstag 13. August 2013, 19:05

das größte Openairkino im Rm. Stuttgart ist nun auch zu Ende. Ludwigsburg verzeichnete 33.000 Besucher! Damit war man nur 2003 besser!

4 Vorstellungen waren ausverkauft, jeweils 3.000 Besucher sahen Der große Gatsby, Paulette, Die Kirche bleibt im Dorf und Dampfnudelblues am Sonntag!!! Dabei mussten hier noch rund 1.000 Besucher wieder heimgeschickt werden :shock:

Der schlechteste Besuch war bei Quartett. Ihn sahen nur 150 Besucher, allerdings an einem Schlechtwettertag. Im Schnitt waren somit 1.800 Plätze belegt!

Dann hier noch der Blick auf die aktuellen Reservierungen für das Openair in Stuttgart am Daimler-Museum (Kapazität nur 700 Plätze!):

15.8. beste Freunde 699
16.8. kein Jahr! 522
17.8.Hangover III 624
18.8. Merida 2D 100
20.8. Kirche bleibt im Dorf 700 ausverkauft!
21.8. Stirb langsam V 233
22.8. Papadopolous 208
23.8. Iron Man III 2D 174
24.8. Argo 210
25.8. Lissabon 294
27.8. Feiglinge 274
28.8. Deutschland von oben 303
29.8. Life of Pi 2D 288
30.8. Kokowääh II 204
31.8. der große Gatsby 2D 539
01.9. Django 356

da ist es gar nicht so leicht überhaupt noch an Karten zu bekommen :shock:

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 3948
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Open-Air Kino

Beitrag von Agent K » Dienstag 13. August 2013, 19:18

Bei ZBF hab ich so langsam das Gefühl da würde sich in den nächsten zwei Jahren sogar nochmal eine WA lohnen...

heinzer
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 481
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 22:37

Re: Open-Air Kino

Beitrag von heinzer » Montag 19. August 2013, 15:00

Perfekte Kino-Premiere im Park
Mehr als 400 Zuschauer sorgten für eine erfolgreiche Kino-Premiere im Park Wilhelmshöhe (Hohenwestedt).
Gezeigt wurde der französische Kinohit "Ziemlich beste Freunde".

Quelle: shz.de

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Montag 19. August 2013, 17:51

ein paar News konnte ich auch finden:

In Hanau-Heusenstamm sahen 700 Besucher den Schlussmacher. Es handelte sich hier um einen Ein-Tag Openair.

Im Sauerland-Park Hemer war Der Hobbit zu sehen, ihn verfolgten rund 600 Besucher

In Gammertingen startete das Openair-Kino mit Die Kirche bleibt im Dorf, es war natürlich wieder ausverkauft mit 500 Besuchern.

In Lichtenfels sahen zum Auftakt 500 Besucher Django Unchained.

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Samstag 24. August 2013, 15:36

so wieder ein paar Updates:

In Düsseldorf wurden über 50.000 Besucher an 32 Veranstaltungstagen gezählt.

In München bei Sonne, Mond und Sterne war z.B. Ich - einfach unverbesserlich II mit 1.000 Besuchern ausverkauft, er wird nochmal am Ende der Saison gezeigt.

Im Openairkino Fellbach wurden mehr als 4.000 Besucher gezählt innerhalb einer Woche. 4 Vorstellungen waren ausverkauft. Damit waren es 100 mehr als im erfolgreichen letzten Jahr. Eine davon war Portugal mon Amour mit 650 Besuchern in der Preview! Natürlich auch ausverkauft waren Ziemlich beste Freunde und Die Kirche bleibt im Dorf.

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Sonntag 1. September 2013, 10:52

ein paar News noch:

In Münster sahen 16.000 Besucher die 15 Filme. Der erfolgreichste war RED II, der wurde als Sneak gezeigt und ihn sahen allein 2.200 Besucher. Weitere 8 Filme schafften mehr als 1.000 Besucher.

Beim Openair-Kino in Krefeld schafften es Django, Ziemlich beste Freunde und Ich - einfach unverbesserlich II die 800 Plätze voll zu besetzen. Auch der Rest lief gut, so wurden in diesem Jahr doppelt soviel Besucher gezählt wie letztes Jahr.

Jena zählte 8.100 Besucher bei den Openairs an 15 Spieltagen.

In Bochum beim Fiege Openair zählte man vor den letzten Veranstaltungen über 8000 Besucher. Am besten lief Django mit 1.300 Besuchern, aber selbst Bang Boom Bang sahen über 700 Besucher.

In Potsdam wurden am Waschhaus Potsdam 6.000 Besucher gezählt bei 16 Filmen. Am besten lief Oh Boy! mit 600 Besuchern und Silver Linings mit 530 Besuchern.

In Bad Vilbel sahen an 14 Spieltagen 9860 Besucher die Openair-Filme.

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Sonntag 8. September 2013, 11:19

ein paar Updates gibt es noch:

Duisburg vermeldet 41.432 Besucher. Die Auslastung betrugt unglaubliche 96,8 % .

In Chemnitz kamen am Ende 24.600 Besucher zum kleinen Bruder der Dresdener Filmnächte. Das war ein sattes Plus von 32 % zum Vorjahr! Der meistbesuchte Film war Schlussmacher mit 1.150 Besuchern, dahinter kommt Ich II mit 800 Besuchern, Life o Pi sahen 780 Besucher und Gatsby 750 Besucher.

In Hannover kamen zu Seh-Fest 20.600 Besucher. 19 von 21 Filmen waren ausverkauft!

In Pforzheim kamen 8.600 Besucher. Hier waren es 500 Besucher weniger als letztes Jahr. Die Kirche bleibt im Dorf wurde 2x gezeigt und war 2x voll.

In Wuppertal wurden an 7 Wochenende insgesamt mehr als 5.000 Besucher gezählt. Dies war hier ein Rekord. 2012 waren es noch 4.500 Besucher. Viele Vorstellungen waren ausverkauft, darunter Oh Boy!, Lissabon, Gatsby, Django und selbst Cloud Atlas.

In Dietzenbach bei Frankfurt wurde ein Rekordergebnis erreicht. 2.569 Besucher konnten man verzeichnen. Am besten lief Ziemlich beste Freunde mit 300 Besuchern, Django schaffte 269 Besucher. Platz 3 erreichte der große Gatsby mit 252 Besuchern.

In Spremberg hatte man an 7 Tagen mehr als 2.500 Besucher.

In Altensteig fanden 2.000 Besucher den Weg zu den Openair-Filmen bei 14 Filmen. Am meisten Besucher fand hier Die Kirche bleibt im Dorf mit 462 Besuchern. Am schlechtesten lief auf Grund des Wetter Saiten des Lebens mit 60 Besuchern.

In Straubing gab es zum ersten Mal ein Openair-Kino. An 3 Spieltagen fand man satte 1.500 Besucher.

In Bad Überkingen wurden an 6 Abenden 1.300 Besucher gezählt. Wie immer war auch hier Die Kirche bleibt im Dorf der Überflieger. 500 Besucher kamen allein hierzu.

In Heiligenhaus sahen 1.000 Besucher Willkommen bei Schtis, auch alte Filme ziehen weiter mächtig Publikum an!

In Panketal in Brandenburg sahen an 5 Abenden exakt 904 Besucher die Filme. Erfolgreichster Film war Life of Pi mit 287 Besuchern, am schlechtesten besucht war der Hobbit mit 107 Besuchern.

In Wolfhagen wurde an einem Abend Der Schlussmacher gezeigt, satte 700 Besucher war der Lohn.

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 4044
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Open-Air Kino

Beitrag von Capitol » Montag 23. Juni 2014, 22:34

WM hin oder her. Unermüdlich versuchen die Betreiber zu locken. Wenn auch noch nicht alle. Und nicht täglich. Folgende Streifen können mit Wetter- und Fussballglück u.U. mit einem warmen Regen rechnen:

Open Air Kino Berlin WE 26/14
Freiluftkino Friedrichshagen DO:Fussball FR: Oh Boy SA: Ziemlich beste Freunde
Freiluftkino Friedrichshain DO: Alphabet FR: Stromberg SA:Yves Saint Laurent SO: Baal
Freiluftkino Hasenheide DO: All Is Lost FR: Grand Budapest Hotel SA: American Hustle SO: Lunchbox OmU
Freiluftkino Kreuzberg FR:; Der Hundertjährige; SA: Blue Jasmine OmU; SO: Monuments Men OmU;
Freiluftkino Mitte DO: Welcome Goodbye (OmU) FR: Sinfonie der Großstadt SA: Silver Linings OmU
Freiluftkino Pompeji DO: Blue Jasmine (OmU) FR: Die Geburt einer Nation SA:Grand Budapest Hotel (OmU) SO: Gravity OV
Freiluftkino Rehberge DO: Finsterworld FR: Der Hundertjährige SA:Miss Sixty SO: Lunchbox
Open Air Kino Spandau FR: Sein letztes Rennen; SA: Fuck Ju Göhte
Kinojahr 2017 (8.10.)
27 Filme;Ticketumsatz 223,10 €
Zuletzt: Kedi,Jugend ohne Gott,Der Wein & der Wind
TOP3: La La Land, In Zeiten des abnehmenden Lichts,Valerian
FLOP3: Paris kann warten,Das Pubertier,Moonlight

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Freitag 4. Juli 2014, 11:14

Capitol hat recht, erste Meldungen kann ich auch schon zum Openair-Kino beitragen:

So meldet z.B. das Openairkino in Krefeld vermeldet einen starken Vorverkauf! Z.B gibt es an 3 Abenden bei Fack ju Göhte nur noch wenige Restkarten. Auch wurden insgesamt im Vorverkauf schon 10 Tage vor dem Start am 14.7. das Niveau des Vorjahres erreicht. 43 Abende hat das Openair geöffnet. Kapazität 800 Plätze.

Ab 9. Juli startet in Duisburg das Openair. Es hatte letztes Jahr eine sensationelle Auslastungsquote von 96,8 %! Und das bei 1.100 Plätzen! Bereits nach nur 9 Stunden war die Vorstellung von Meidericher Vizemeister ausverkauft. Ebenfalls ausverkauft sind bereits jetzt Wir sind die Neuen, 3x City Lights Duisburger Philharmoniker, A Long Way Down, Gravity, Paulette, Vaterfreuden, Sein letztes Rennen, Grand Budapest Hotel, Stromberg, Nicht mein Tag, 2x Fack ju Göhte, 12 Years Slave, Der Hundertjährige, 2x Der Medicus, Exit Marrakech und Wolf of Wall Street.

Weniger als 100 Tickets gibt es noch für Transformers IV, Der Hobbit II, Tammy, Panem II, American Hustle, X-Men, Walter Mitty, Maleficent, beste Freunde, Mädelsabend, Non-Stop, Philomena, Bad Neighbors und Edge of Tomorrow.

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 4044
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Open-Air Kino

Beitrag von Capitol » Freitag 18. Juli 2014, 21:57

GEwöhnt an Public Viewing und VERwöhnt durch heiße Sommerabende sollte es doch für die Freiluftkinos jetzt mal laufen.
Ein Blick auf das durchaus gut gemischte Programm in den hiesigen "Häusern" für Samstag Abend:

Freiluftbühne am Weißen See: OH BOY
Freiluftkino Friedrichshagen: MAMMA MIA
Freiluftkino Friedrichshain: DIRTY DANCING :D
Freiluftkino Hasenheide: TWELVE YEARS A SLAVE
Freiluftkino Kreuzberg: FACK JU GÖHTE
Open Air Pompeji am Ostkreuz: THE WOLF OF WALL STREET
Open Air Kino Rehberge: SEIN LETZTES RENNEN
Open Air Kino Spandau: NICHT MEIN TAG
Sommerkino Kulturforum am Potsdamer Platz: GRAVITY

Autokino: TRANSFORMERS IV
Kinojahr 2017 (8.10.)
27 Filme;Ticketumsatz 223,10 €
Zuletzt: Kedi,Jugend ohne Gott,Der Wein & der Wind
TOP3: La La Land, In Zeiten des abnehmenden Lichts,Valerian
FLOP3: Paris kann warten,Das Pubertier,Moonlight

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Freitag 18. Juli 2014, 22:03

Dirty Dancing gibt es Morgen auch im Cinecitta Openair. Sind sogar schon 22 Tickets weg :lol:

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 4044
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Open-Air Kino

Beitrag von Capitol » Samstag 19. Juli 2014, 14:06

Du hast es gut. Ich kann bei den Läden hier keinerlei Einsicht nehmen. Außer als Besucher....Und ich gestehe, ich habe mir noch nie Freiluftkino gegeben.
Kinojahr 2017 (8.10.)
27 Filme;Ticketumsatz 223,10 €
Zuletzt: Kedi,Jugend ohne Gott,Der Wein & der Wind
TOP3: La La Land, In Zeiten des abnehmenden Lichts,Valerian
FLOP3: Paris kann warten,Das Pubertier,Moonlight

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Samstag 19. Juli 2014, 15:19

Capitol hat geschrieben:Du hast es gut. Ich kann bei den Läden hier keinerlei Einsicht nehmen. Außer als Besucher....Und ich gestehe, ich habe mir noch nie Freiluftkino gegeben.
das solltest Du echt mal. Einige Locations sind wirklich toll und die Atmosphäre ist meist sehr gut

Mal ein paar News:

Bei der Premiere vom Schanzenkino in Hamburg sahen Gestern 1.500 Besucher zum Auftakt bei Fack ju Göhte

In Memmingen sahen 1.000 Besucher Take This Waltz am Donnerstag Abend.

400 Besucher sahen zum Auftakt in Ravensberg bei Bielefeld Oh Boy! diese Woche.

In Gaildorf im schwäbischen waren z.B. der Medicus, Fack ju Göhte, Global Player und Der Hundertjährige mit jeweils 300 Besuchern ausverkauft diese Woche. Über 150 Besucher wollten den Auftakt Irre sind männlich sehen.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7243
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Open-Air Kino

Beitrag von MH207 » Sonntag 20. Juli 2014, 08:31

svenchen hat geschrieben:Dirty Dancing gibt es Morgen auch im Cinecitta Openair. Sind sogar schon 22 Tickets weg :lol:
Ehrlich gestanden habe ich DD ohnehin "nur" zwei- bis max. dreimal (ganz) gesehen. Falls er irgendwo im Umkreis in den Open-Airs liefe und die "Mädelsfraktion" meiner besseren Hälfte mich als Anhängsel dulden würde, wäre ich auch dabei ...
Kinojahr 2017 (4.10.):B.O. 170,50 bei 27 Bes.: KINGSMAN II (o),BULLYPARADE (-),ATOMIC BLONDE (o),ANNABELLE 2 (o),BABY DRIVER (o),PdA-SURVIVAL (+),DUNKIRK (o),SPIDER-MAN (+),IEU3 (o),MUMIE (o),WONDER WOMAN (+),POTC:SALAZAR (o),GET OUT (o),ALIEN:C (o)

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Donnerstag 24. Juli 2014, 12:55

hier wieder ein bisschen aus der Openair-Welt:

Wie schon erwähnt lief bei den Elbfilmnächten in Dresden die offizielle Premiere von Monsieur Claude und seinen Töchtern mit 4.000 Besuchern und war selbstredend ausverkauft.

Im Frechener Schwimmbad gab es als Openair-Film Fack ju Göhte, 400 Besucher wurden gezählt.

Beim Openair in Buchen/Odenwald liefen vorallem Fack ju Göhte und Die Schadenfreundinnen sehr gut mit jeweils rund 400 Besuchern

In Göppingen Dürnau sahen 300 Besucher bei der einzigen Openair-Vorstellung Paulette

Der Vorverkauf vom Openairkino am Mercedes Museum in Stuttgart ist vor kurzen eröffnet worden (Laufzeit 14.8-31.08). Da es hier feste Plätze gibt (700) kann man die verkauften Tickets einsehen.

Aktuell sieht es so aus:
14.8 Grand Budapest Hotel 179
15.8. Gravity 93
16.8. Fack ju Göhte 173
17.8. Walter Mitty 103
19.8. European Outdoor Film Tour 279
20.8. Stromberg 131
21.8. Wunschfilm aber dennoch schon 78 Karten verkauft ;)
22.8. 12 Years Slave 177
23.8. Magic Moments 46
24.8. Der Hundertjährige 107
26.8. Willkommen bei Habib 86
27.8. Lego Movie 47
28.8. American Hustle 79
29.8 Boyhood 60
30.8. Tanja 40
31.8. Wolf of Wall Street 124

Wird natürlich von mir nochmal upgedatet kurz vor Beginn

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7243
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Open-Air Kino

Beitrag von MH207 » Samstag 26. Juli 2014, 10:17

13. Open-​Air-​Ki­no-​Heil­bronn (1.500 Sitzplätze)

30.07.2014 Grand Budapest Hotel
31.07.2014 12 Years a Slave
01.08.2014 Der Hobbit: Smaugs Einöde
02.08.2014 The Wolf of Wall Street
03.08.2014 Philomena
04.08.2014 Global Player - Wo wir sind isch vorne
05.08.2014 Fack Ju Göhte
06.08.2014 Stromberg - Der Film
07.08.2014 Die Schadenfreundinnen
08.08.2014 American Hustle
09.08.2014 Bad Neighbors + Open-Air-Party
10.08.2014 Grace von Monaco
11.08.2014 E.O.F.T. - The Fine Line Between Athletes and Artists
12.08.2014 Vaterfreuden
13.08.2014 Super-Hypochonder
14.08.2014 Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
15.08.2014 Beziehungsweise New York
16.08.2014 Der Medicus
17.08.2014 Paulette
Kinojahr 2017 (4.10.):B.O. 170,50 bei 27 Bes.: KINGSMAN II (o),BULLYPARADE (-),ATOMIC BLONDE (o),ANNABELLE 2 (o),BABY DRIVER (o),PdA-SURVIVAL (+),DUNKIRK (o),SPIDER-MAN (+),IEU3 (o),MUMIE (o),WONDER WOMAN (+),POTC:SALAZAR (o),GET OUT (o),ALIEN:C (o)

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Mittwoch 30. Juli 2014, 18:52

ein paar News:

Beim Openair in Düsseldorf war am 1. Abend Paul Potts persönlich da um One Chance zu promoten. Es funktionierte und war mit 2.100 Besuchern ausverkauft

In Schramberg in BaWü liefen an 2 Tagen Fack ju Göhte und Der Medicus. Fack ju Göhte schaffte einen Rekord mit 640 Besuchern, aber auch den Medicus sahen über 400 Besucher.

Auch in Mohnheim in NRW ging es mit Fack ju Göhte los. 500 Besucher wurden gezählt

Stromberg wurde in Bestwig von über 450 Besuchern gesehen.

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Sonntag 10. August 2014, 11:49

und noch ein paar Openair-Meldungen:

In Wiesbaden wurden über 10.000 Besucher erreicht. Erstaunliche 800 Besucher wurde bei Ich fühl mich Disco gezählt, bei Paulette waren sogar 1.500 Besucher dabei.

In Bad Vilbel kamen insgesamt 9.138 Besucher zu den Openairs an 14 Tagen. Der erfolgreichste war Monsieur Claude und seine Töchter mit satten 1.494 Besuchern. Der Rest musste aber auch nicht jammern bei 700-900 Besuchern pro Film

Zur Halbzeit vermeldet das Kieswerk Openair in Weil am Rhein bisher 4.500 Besucher. Ausverkauft waren mit jeweils 1200 Besucher Fack ju Göhte und 12 Years Slave, Die Bücherdiebin sahen 500 Besucher, Gravity sogar 750 Besucher. Schön auch das sich immerhin 350 Besucher Das grüne Wunder angesehen haben.

In Gladbeck zeigte man Bang Boom Bang und erreichte so satte über 1.400 Besucher

In Siegen wurden am ersten Abend 300 Besucher bei Gravity gezählt.

die versprochene Aktualisierung des Vorverkaufs des Openairs am Mercedes-Museum in Stuttgart:

14.8 Grand Budapest Hotel 700
15.8. Gravity 292
16.8. Fack ju Göhte 689
17.8. Walter Mitty 306
19.8. European Outdoor Film Tour 699
20.8. Stromberg 544
21.8. Wunschfilm aber dennoch schon 150 Karten verkauft ;)
22.8. 12 Years Slave 503
23.8. Magic Moments 154
24.8. Der Hundertjährige 481
26.8. Willkommen bei Habib 252
27.8. Lego Movie 104
28.8. American Hustle 293
29.8 Boyhood 156
30.8. Tanja 70
31.8. Wolf of Wall Street 384

svenchen
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 4248
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Open-Air Kino

Beitrag von svenchen » Samstag 16. August 2014, 11:34

so ein paar weitere News:

Erneut wurden tolle 24.000 Besucher beim Kino auf der Burg in Esslingen gezählt trotz durchwachsenem Wetter. Ausverkauft waren Der Medicus, Fack ju Göhte und Monsieur Claude.

Insgesamt 15.000 Besucher wurden beim Dortmunder Openair gezählt bei 31 Filmen. Für einzelne Filme gab es leider keine Zahlen

Am Ende wurden in Weil am Rhein 8.000 Besucher gezählt. 4 Abende waren ausverkauft mit 1.200 Besucher darunter Fack ju Göhte

Im schwäbischen Hechingen erreichte man 5.000 Besucher. Winnetou II zum Beispiel schaffte 350 Besucher anzulocken. Jeweils gut 1.000 Besucher hatte Monsieur Claude und Global Player

In Oberndorf sahen an 8 Abenden 1.100 Besucher Besucher die Filme. Damit war es aber eins der schlechtesten Jahre. Besucherrekord steht aus dem Jahr 2003 mit 2.200 Besuchern

3 Tage gab es in Freudenstadt Openair. Dabei sahen 69 Besucher Medicus, 149 Besucher den Hundertjährigen und 60 Besucher Grand Budapest Hotel

Das Openair doch mega wetterabhängig sein kann zeigt das Openair in Nagold. So kamen zum Eröffnungsfilm Fack ju Göhte ganze 30 Besucher, auch beim in Nagold gedrehten Global Player verloren sich nur 60 Besucher auf den 700 Plätzen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast