Pi Jays Corner

Alles Wichtige rund um InsideKino und das Forum
Benutzeravatar
DocLazy
Frischling
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:31

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von DocLazy » Montag 25. August 2014, 11:24

Agent K hat geschrieben:Und THE WEST WING ist wohl auch eine der unzähligen Serien, die ich endlich mal nachholen sollte... :roll:
Solltest du. Die Pilotfolge packt einen sofort, insbesondere wenn man HALLO, MR. PRESIDENT mag und nochmal insbesondere in Bezug auf Sorkin's Dialoge. ;)
Manchen Sätzen einfach ein Verb.
Malo Periculosam Libertatem Quam Quietum Servitium

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4147
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Agent K » Montag 25. August 2014, 13:34

Yoar, da ich aktuell gerade mal wieder unter Serien-Notstand leide, hab ich gleich mal gegoogelt. Und anscheinend muss ich da für das komplette Rundum-Sorglos-Paket wieder in britischen Punt einkaufen gehen...

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3149
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Mattis » Samstag 6. September 2014, 00:19

Da du diese Thematik schon öfter in deinen Blogs angesprochen hast, ist denke ich der richtige Ort dafür hier:

Ich sehe gerade in meiner TV Zeitung, dass das ZDF "The Help" am 16.9 nachts um 0.50Uhr versendet.
Das muss man sich doch wirklich an den Kopf packen.
Ich verstehe ja, dass man unpassend eingekaufte Thriller um 23 Uhr platziert, aber diesen Film?
Ich weiss, dass er im Kino nicht funktioniert hat, auch, weil ihm keine Chance gegeben wurde, aber das ist doch perfektes 20.15Uhr Kino.
Ein wenig beworben und zwar unter dem Romatitel "Gute Geister" und der Film zieht 5 Mio Zuschauer.

Was läuft stattdessen zur Primetime? "Prinz Harry - der wilde Windsor", eine Doku zu Prinz Harrys 30. Geburtstag.

Wen wollt ihr eigentlich verarschen, liebe ÖR? Ob die überhaupt wissen, was sie da für einen Film an der Hand haben? oder senden die hier einfach nach Kinoerfolg? Es scheint so.

Pi Jay
Mister Skeptic
Beiträge: 54
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 13:25

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Pi Jay » Dienstag 9. September 2014, 10:22

Ich verstehe schlichtweg nicht, warum ARD und ZDF überhaupt ausländische Film- und TV-Pakete einkaufen. Sie zeigen ja praktisch nichts davon, zumindest nicht auf ihren Hauptkanälen, sondern nur in den Spartenprogrammen. Was dazu führt, dass ich relativ häufig ZDF Neo sehe, aber das ZDF nie (außer hin und wieder die heute-Nachrichten). Vielleicht sind diese Pakete nur für die Spartensender gedacht. Oder sie gönnen der privaten Konkurrenz nicht das bessere Angebot. In jedem Fall ist es eine gigantische Verschwendung von Gebühren.

Eine ähnliche Diskussion hatten wir auch bei DOWNTON ABBEY. Überall auf der Welt ein riesiger Erfolg, nur hierzulande nicht, weil das Zielpublikum nicht einmal von der Existenz der Serie weiß. Oder deutsche Co-Produktionen, wie vor einiger Zeit HILDE, im Spätprogramm auszustrahlen - da sieht man, wie viel den ÖR der deutsche Film wert ist.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3149
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Mattis » Dienstag 9. September 2014, 13:10

Und was die Sendermacher von ihrem Publikum halten, dem sie einen Horizont jenseits von Christine Neubauer als beinamputierte Nonne mit gebrochenem Herzen auf Reisen durch Afrika mit Happy End samt Adoption von Zwölflingen mit 3 Beinen und 4 Ohren, einfach nicht zutrauen.

Pi Jay
Mister Skeptic
Beiträge: 54
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 13:25

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Pi Jay » Dienstag 9. September 2014, 13:27

Ist das derselbe Film, in dem die Neubauer auch Bomben entschärft? :)

Apropos DOWNTON ABBEY, ich habe gerade gelesen, dass das ZDF die dritte Staffel nicht wie bisher zu Weihnachten bringt (da waren die Quoten wohl zu gut), sondern immer ab kommenden Samstag zwischen 13 und 14 Uhr. Allerbeste Sendezeit also ...

arni75
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 690
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von arni75 » Mittwoch 10. September 2014, 12:03


student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2990
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 10. September 2014, 12:28

arni75 hat geschrieben:lesens- und überdenkenswert http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/m ... 03540.html
Stimmt vollkommen und stellt für mich (leider) keine neue Erkenntniss dar...
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4147
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Agent K » Mittwoch 10. September 2014, 12:47

Wenn die Konsequenz so aussähe, dass ich beim öffentlich-rechtlichen Bezahlfernsehen nur für jene Inhalte löhne, die ich tatsächlich auch nutze, dann könnte ich mich mit einem GfK-Überwachungsapparat sogar arrangieren. Vielleicht ginge diesen Scheuklappenträgern dann ja endlich ein Licht auf...

Jeder hat das Recht ein mieses Programm zu gestalten, aber dann erwarte ich auch eine Möglichkeit, diesen Quark nicht auch noch mit einer "Abgeltungssteuer" selbst mit finanzieren zu müssen...

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7975
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von MH207 » Donnerstag 11. September 2014, 08:14

Tja, FEMME FATALE war auch mein letzter DePalma, für den ich ein Ticket an der Kinokasse gelöst habe. Wirkte auf den Zuschauer phasenweise wie eine "Altherren-Phantasie". BLACK DAHLIA nur noch im TV gesehen. Mein persönlicher Favorit ist ja, warum auch immer, SCARFACE.
Kinojahr 2018 (13.6.):B.O. 104,- bei 14 Bes.: DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS: IW (+),RP1 (o),QUIET PLACE (+),3BOEM (o),BLACK PANTHER (o),WIND RIVER (+), RED SPARROW (o),VERLEGERIN (o),SW8 (o),COMMUTER (o),NICHTS (+),JUMANJI (o)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6467
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 11. September 2014, 09:53

Für mich war er früher einer meiner liebsten Regisseure... Ich mochte besonders seine Phase CARRIE, TEUFELSKREIS ALPHA, DRESSED TO KILL, BLOW OUT...

Happy Birthday, Brian!
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4147
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Agent K » Donnerstag 11. September 2014, 10:47

De Palma (wo ich jedes Mal schon rätsle, ob nun "de" oder "De") gehört für mich zu jenen Regisseuren, wo der Name bekannter scheint als dessen filmische Vita. So hätte ich ihm spontan eigentlich nur THE UNTOUCHABLES und MISSION TO MARS zuordnen können. Von ersterem erinnere ich mich nur noch an die Eisenstein'sche Treppe, von letzterem an Morricones Musik (verbunden mit der ewigen Frage, ob ich das nun nicht schon wieder mit RED PLANET verwechsle)...

Anyway, Happy Birthday!

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7975
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von MH207 » Donnerstag 11. September 2014, 18:37

Mark_G hat geschrieben:Für mich war er früher einer meiner liebsten Regisseure... Ich mochte besonders seine Phase CARRIE, TEUFELSKREIS ALPHA, DRESSED TO KILL, BLOW OUT...
Die beiden letzteren habe ich erst vor vier, fünf Jahren im ARD-Nachtprogramm erwischt (und seither auch nicht mehr gesehen).
Kinojahr 2018 (13.6.):B.O. 104,- bei 14 Bes.: DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS: IW (+),RP1 (o),QUIET PLACE (+),3BOEM (o),BLACK PANTHER (o),WIND RIVER (+), RED SPARROW (o),VERLEGERIN (o),SW8 (o),COMMUTER (o),NICHTS (+),JUMANJI (o)

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3149
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Mattis » Dienstag 23. September 2014, 03:09

Das Genuschel von Jeff Bridges war also ein Vergnügen? Ich fand es extrem nervig, weil ich schlicht nichts von dem verstanden habe, was er da sagt.
An mangelnden Englischkenntnissen kann es nicht gelegen haben, Ryan Reynolds habe ich hervorragend verstanden und wenn selbst Muttersprachler bei IMDB sagen, sie hätten ihn nicht verstanden...

Ansonsten war der Film ziemlich schlecht. Örks.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7975
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von MH207 » Mittwoch 24. September 2014, 08:04

Kinojahr 2018 (13.6.):B.O. 104,- bei 14 Bes.: DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS: IW (+),RP1 (o),QUIET PLACE (+),3BOEM (o),BLACK PANTHER (o),WIND RIVER (+), RED SPARROW (o),VERLEGERIN (o),SW8 (o),COMMUTER (o),NICHTS (+),JUMANJI (o)

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4147
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Agent K » Mittwoch 24. September 2014, 08:08

Naja, Schwarzeneggers Karriere hat ja auch irgendwie mit einem Endo-Skelett angefangen... ;)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6467
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 25. September 2014, 11:34

Zum heutigen Beitrag Kevin Smith als grandioser Geschichtenerzähler:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=hZZomOd9BeY[/youtube]
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4147
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Agent K » Donnerstag 25. September 2014, 12:12

Und diese halbe Stunde war nur Teil 37 von insgesamt 40 ? :shock:

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4147
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Agent K » Freitag 21. November 2014, 08:58


Pi Jay
Mister Skeptic
Beiträge: 54
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 13:25

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Pi Jay » Freitag 21. November 2014, 09:15

Ja, ich glaube, so eine war das. Falls ich sie nochmals sehe und sie zubeißen sollte, achte ich auf die spezifischen Kaubewegungen, um mir ganz sicher zu sein ;)

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7975
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von MH207 » Freitag 21. November 2014, 09:22

Hihi, das hätte ich sehen müssen, wer da mehr erschrocken ist ...

Uns ist in den Talgegenden der Dolomiten in den frühen 90ern mal eine echte Sandviper begegnet. Das war uns allerdings erst am Abend durch einen Austausch mit einem Einheimischen bewußt. Einer unserer Gruppe hatte sie auch noch ganz "klassisch" und in aller Seelenruhe fotografiert ...
Kinojahr 2018 (13.6.):B.O. 104,- bei 14 Bes.: DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS: IW (+),RP1 (o),QUIET PLACE (+),3BOEM (o),BLACK PANTHER (o),WIND RIVER (+), RED SPARROW (o),VERLEGERIN (o),SW8 (o),COMMUTER (o),NICHTS (+),JUMANJI (o)

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7975
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von MH207 » Mittwoch 21. Januar 2015, 18:32

Monsieur Claude und seine Töchter ...

... schön zu lesen. Und bin höchst erfreut, dass Pi-Jay auch mal die "2" (berechtigterweise) zückt ...
Kinojahr 2018 (13.6.):B.O. 104,- bei 14 Bes.: DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS: IW (+),RP1 (o),QUIET PLACE (+),3BOEM (o),BLACK PANTHER (o),WIND RIVER (+), RED SPARROW (o),VERLEGERIN (o),SW8 (o),COMMUTER (o),NICHTS (+),JUMANJI (o)

Mika
Fan
Fan
Beiträge: 56
Registriert: Samstag 7. September 2013, 16:15

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Mika » Dienstag 3. Februar 2015, 23:39

Die Anschläge von Paris waren meines erachtens nach im Januar 2015 :peace:

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3149
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von Mattis » Mittwoch 4. Februar 2015, 01:32

Jedes JAhr aufs neue freue ich mich auf Pi-Jays vollkommen sympathische Bewertungsskala mit einem sehr breiten Mittelfeld, das für mich in seiner Nachvollziehbarkeit als mit die beste Kritikerleistung gilt.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 7975
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Pi Jays Corner

Beitrag von MH207 » Montag 9. März 2015, 08:04

Wir nutzten das Wetter gestern ebenfalls zu (mehreren) kleineren Spaziergängen in den umliegenden Neubaugebieten (ein Spleen, der sich sobald man in einem Neubaugebiet seßhaft wird, irgendwie sofort festsetzt) aus.

Bemerkenswert, aus welchen (Vor-) Gärten, Terrassen, Balkonen, whatever schon Rauchschwaden aufgestiegen sind und gegen den frühen Abend teils dick vermummelte Homo sapiens sich nahe am Grillfeuer mummelten. Vereinzelt wurden die Feuer auch für ihren ursprünglichen Zweck (wie Geäst aus der frisch zurechtgestutzten Hecke) angefacht ...
Kinojahr 2018 (13.6.):B.O. 104,- bei 14 Bes.: DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS: IW (+),RP1 (o),QUIET PLACE (+),3BOEM (o),BLACK PANTHER (o),WIND RIVER (+), RED SPARROW (o),VERLEGERIN (o),SW8 (o),COMMUTER (o),NICHTS (+),JUMANJI (o)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast