Fußball

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4594
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 13. Juli 2014, 22:03

Ich könnte Rizzioli eine klatschen, aber vom allerfeinsten ! :x

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4594
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 13. Juli 2014, 23:44

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA ICH DREH KOMPLETTTTTTT DURCHHHHHH WIR SIND WELTMERISTERRRRRRR ICH DREH DURCHHHHHHHHHHH

GEIIIIIIIL :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball: :fussball:

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Fußball

Beitrag von Agent K » Montag 14. Juli 2014, 00:04

Endlich rum! Möge die Normalität so schnell wie möglich wieder einkehren...

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4594
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Montag 14. Juli 2014, 01:58

Agent K hat geschrieben:Endlich rum! Möge die Normalität so schnell wie möglich wieder einkehren...
Einen Spielverderber gibt es immer, aber was soll es, drauf gepfiffen. :D ;)

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: Fußball

Beitrag von heikomd » Montag 14. Juli 2014, 06:46

War ein tolles Spiel :Up:

Völlig verdient... :woohoo:

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9163
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Fußball

Beitrag von Mark_G » Montag 14. Juli 2014, 07:36

Lativ hat geschrieben:
Agent K hat geschrieben:Endlich rum! Möge die Normalität so schnell wie möglich wieder einkehren...
Einen Spielverderber gibt es immer, aber was soll es, drauf gepfiffen. :D ;)
Ich bin kein Fußballmuffel und habe viele Spiele gesehen, aber ich bin auch froh, dass es vorbei ist...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Fußball

Beitrag von Agent K » Montag 14. Juli 2014, 08:12

Mark_G hat geschrieben:Ich bin kein Fußballmuffel...
Aber ich bin einer. Und ich fand es gestern (ich hab mich erst zur Verlängerung reingezappt) schon wieder absurd, mit welch irrationalem "Wir-Gefühl" auch ich für die "eigene" Mannschaft gehofft, gebangt, und gezittert habe. Als ob es für mein persönliches Leben, meine Gesundheit, die Gesundheit von Angehörigen, den sozialen Status, mein Selbstwertgefühl, whatever, irgendeine Rolle spielen würde, wie dieses Spiel ausgeht. So oder so muss ich auch weiterhin meinem hungrigen Magen drei Mahlzeiten am Tag verschaffen und die Einkommensteuererklärung ausfüllen und abgeben...

Wenigsten scheint die Fußball-Nationalmannschaft nach dem "Ausrutscher" 1990 nun wieder im Rhythmus zu sein, und ich muss erst 2034 wieder einschalten...

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4258
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Fußball

Beitrag von Mattis » Montag 14. Juli 2014, 12:58

Agent K hat geschrieben:
Mark_G hat geschrieben:Ich bin kein Fußballmuffel...
Aber ich bin einer. Und ich fand es gestern (ich hab mich erst zur Verlängerung reingezappt) schon wieder absurd, mit welch irrationalem "Wir-Gefühl" auch ich für die "eigene" Mannschaft gehofft, gebangt, und gezittert habe. Als ob es für mein persönliches Leben, meine Gesundheit, die Gesundheit von Angehörigen, den sozialen Status, mein Selbstwertgefühl, whatever, irgendeine Rolle spielen würde, wie dieses Spiel ausgeht. So oder so muss ich auch weiterhin meinem hungrigen Magen drei Mahlzeiten am Tag verschaffen und die Einkommensteuererklärung ausfüllen und abgeben...

Wenigsten scheint die Fußball-Nationalmannschaft nach dem "Ausrutscher" 1990 nun wieder im Rhythmus zu sein, und ich muss erst 2034 wieder einschalten...
Sowas verstehe ich dann wirklich nie. Wenn ich nur danach und ohne Leidenschaft für diverse Dinge durchs Leben gehe, dann brauche ich auch nicht zu leben.
Das ist jetzt schon ein wenig grinchig...

Jeder soll doch gerne seine Meinung haben, aber ich habe immer so ein wenig ein Problem damit, wenn da jemand ankommt und die Party crasht und vorzuschreiben versucht, was ein anderer nun rational gesehen zu fühlen hat.

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Fußball

Beitrag von Agent K » Montag 14. Juli 2014, 14:38

Mattis hat geschrieben:Jeder soll doch gerne seine Meinung haben, aber ich habe immer so ein wenig ein Problem damit, wenn da jemand ankommt und die Party crasht und vorzuschreiben versucht, was ein anderer nun rational gesehen zu fühlen hat.
Die "Vorschrift" bzw. den unterstellten missionarischen Eifer sehe ich nicht. Die Party selbst kann ich nicht crashen, weil sie nun eh rum ist, und letztlich ist es auch nichts anderes, als wenn ich über einen Film herziehe, der mir im Gegensatz zu anderen nicht gefällt. Und ich kritisiere nicht die Gefühle anderer, sondern meine eigenen, bei denen ich mich bei diesen knapp 25 Minuten wieder selbst ertappt habe...
Agent K hat geschrieben:...und ich fand es gestern (ich hab mich erst zur Verlängerung reingezappt) schon wieder absurd, mit welch irrationalem "Wir-Gefühl" auch ich für die "eigene" Mannschaft gehofft, gebangt, und gezittert habe....
Und aus deinem Mund (bzw. Posting) klingt das insgesamt dann einfach nach: "Jeder darf gerne seine Meinung haben, aber er soll sie doch gefälligst für sich behalten"...

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4258
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Fußball

Beitrag von Mattis » Montag 14. Juli 2014, 14:55

Ob das jetzt ein Film ist oder die WM, das kommt aufs gleiche raus. Ich verstehe die Motivation nicht, gegen etwas, das ich nicht von vornerein nicht mag, zu hetzen und meine Energie dafür zu investieren unf gleichzeitig anderen durch die Blume sage (und da hilft auch die angebliche Ich-Version nichts), sie sollen sich doch besser um wichtigeren Scheiß kümmern.

Wenn du dich im Dortmund-Trikot in den Bayern-Fanblock stellst und Schmählieder singst, dann darfst du dich über Gegenwind auch nicht allzu sehr wundern.

Und dass du deine Meinung für dich behalten sollst, das habe ich nicht gesagt. Du kannst das ganze Theater so doof finden, wie du möchtest. Was du hättest für dich behalten sollen, ist das Urteil, dass du über die verfasst hast, die diese WM mit Leidenschaft verfolgt haben. Und wie ein Urteil klang es für mich, schließlich kann man davon ausgehen, dass du die Standards, die du für dich ansetzt, auch auf andere projezieren würdest.

Naja, im Grunde ist es mir ja Wurst, meine Fußballeidenschaft hält sich insgesamt auch eher in Grenzen.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9163
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Fußball

Beitrag von Mark_G » Montag 14. Juli 2014, 15:25

Also ich kann Agent K's Aussage gut nachvollziehen. Ich bin zwar kein Fußballmuffel, aber auch kein Fußballfan. Ich lasse mich alle zwei Jahre durch die EM und WM mitreißen und interessiere mich für die BL seitdem Augsburg mitmischt. Würde es keine WM oder BL geben, wäre ich aber ein genauso glücklicher Mensch.

Und der Medienhype um die WM ging mir schon zwei Wochen vor dem Start auf die Nerven. Und auch der Blick auf die heutige Spiegel-Seite nervt, wenn sich die ersten 15 (!!!) Meldungen nur um die WM drehen.

Na ja, morgen noch Berlin und dann ist ja wieder ein Weilchen Ruhe...
Nothing Compares 2 U

svenchen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6856
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Fußball

Beitrag von svenchen » Montag 14. Juli 2014, 18:30

auf jeden Fall habe ich mich sehr für unser Team gefreut :fussball: :fussball: :fussball:

Die Normalität wird bald einkehren...nach 4 Wochen habe ich genug..wobei dann auch bald wieder die Liga los geht :Up:

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4726
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Montag 14. Juli 2014, 18:38

svenchen hat geschrieben:auf jeden Fall habe ich mich sehr für unser Team gefreut :fussball: :fussball: :fussball:

Die Normalität wird bald einkehren...nach 4 Wochen habe ich genug..wobei dann auch bald wieder die Liga los geht :Up:
3. Liga sogar schon in 2 wochen :)
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4594
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Montag 14. Juli 2014, 20:01

Ich finde es sehr schön wenn man nicht nur Ego sich über die eigenen erfolge sondern auch über die von anderen freuen kann.

In diesem fall kommt das wort Patriotismus zum Einsatz, leider ist das wohlgemerkt ausschließlich in diesem Land seit 45 etwas negativ behaftet dabei haben wir Deutsche genau wie ein recht darauf. Es gehört dazu.
Amerikaner haben ihre Ureinwohner gemetzelt und zum Teil ausgerottet oder Missioniert, zwei Atombomben auf bewohntem Gebiet abgeworfen, schwarze als Sklaven gehalten und wie dreck behandelt, Frauen und Kinder im Vietnamkrieg Vergewaltigt, gefoltert, und getötet und die Leichen geschändet. 'Foltercamps' wie Guantanamo. Und dann sollen wir Deutsche es sein die ein lebenslang so oft es geht büßen sollen und unsere freude in bestimmten Momenten in ein kleines Kästchen brüllen, es zubetonieren und anschließend versenken und so tun als sei nichts passiert ?
Sorry das ich grad so kurzzeitig vom Thema etwas abgeglitten bin aber mich regt das auf.

Sei es Fussball, Formel 1, Tennis, oder Olympische Spiele, wenn ein/e Deutsche/r oder Mannschaft erfolge zu verbuchen hat freu ich mich tierisch, sie machen einen stolz. Andere interpretieren da velleicht rein man fokussiert sich darauf um sich selbst von den eigenen Misserfolgen abzulenken aber bitte, sollen sie.

Brasilien ist der zweitschönste Ort der Welt nach dem eigenen Land wo man Weltmeister werden kann, meiner Meinung nach. Dagegen lässt mich Russland relativ Kalt. Südafrika würde ich auch unter den Top 5 sehen.
Dieser Titel hat noch das Prädikat *Erste Europäische Mannschaft die in einem Südamerikanischen Staat Weltmeister wurde*. :fussball:

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Fußball

Beitrag von Agent K » Montag 14. Juli 2014, 20:15

Und schon wird PAULETTE wegen einer Super-Duper-Sonder-Spontan-WM-Retrospektive zum eintägigen Titel-Jubiläum um eine halbe Stunde nach hinten versetzt... :sleep:

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4594
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Montag 14. Juli 2014, 22:16

Agent K hat geschrieben:Und schon wird PAULETTE wegen einer Super-Duper-Sonder-Spontan-WM-Retrospektive zum eintägigen Titel-Jubiläum um eine halbe Stunde nach hinten versetzt... :sleep:
Ich hab den Sand etwas aufgelockert, wenn du möchtest darfst du den Kopf reinstecken. :twisted:

Übrigens Paulette ist klasse, schöne kleine Geschichte mit Pfiff. :P

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2737
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Fußball

Beitrag von Invincible1958 » Montag 14. Juli 2014, 23:50

Mark_G hat geschrieben:Na ja, morgen noch Berlin und dann ist ja wieder ein Weilchen Ruhe...
Am 3. September steigt das Freundschaftspiel gegen Argentinien in Düsseldorf. Daraus werden die Medien garantiert wieder ne große Story machen, auch wenn es nur Zufall ist, dass das erste Spiel nach der WM gleich eine Neuauflage des Finales ist.

Und im Herbst wird die Mannschaft garantiert in vielen TV-Shows auftreten und auch zur Mannschaft des Jahres gewählt werden, und auch sonstige Sport-Preise gewinnen.

Und dann kommen die Jahresrückblicke auf allen Sendern, wo die WM natürlich das Hauptthema sein wird.

Das wird noch eine Weile so weitergehen. Ab September läuft ja auch die EM-Quali.

Dass so ein Titel natürlich zumindest Tagelang gefeiert wird, ist selbstverständlich.
Das war ja schon so als Deutschland 2007 Handballweltmeister wurde ("Wenn nicht jetzt, wann dann"). Der Song dudelte Monate lang im Radio und auf allen Festen rauf und runter. Die Mannschaft wurde von TV-Show zu TV-Show gereicht etc.
Und wenn die Medien und das Land beim Handball schon so abgehen, dann ist es doch klar, dass es beim Fußball nochmal um ein Vielfaches größer ausfällt.

35 Millionen Zuschauer bedeuten für die ARD ja auch einen neuen TV-Rekord. Der wird nicht so schnell geknackt, selbst nicht, wenn Deutschland in 2 Jahren im EM-Endspiel stehen sollte.

Wie immer geht es hier um Angebot und Nachfrage. Würde niemand die Zeitungen kaufen, und würde das Thema keine Klicks generieren, dann würde auch niemand darüber berichten.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4726
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Dienstag 15. Juli 2014, 00:22

Agent K hat geschrieben:Und schon wird PAULETTE wegen einer Super-Duper-Sonder-Spontan-WM-Retrospektive zum eintägigen Titel-Jubiläum um eine halbe Stunde nach hinten versetzt... :sleep:
Das finde selbst ich als WM-Fan auch total unnötig. Genauso wie das Berichten während der WM über jedes noch so kleinste Detail, Marke ''Die Spieler sind jetzt in den Mannschaftsbus gestiegen.'' Wer will so etwas WIRKLICH wissen? :D
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2737
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Fußball

Beitrag von Invincible1958 » Dienstag 15. Juli 2014, 14:28

Na, was meint ihr?
Wird das die erste Goldene Leinwand 2014?

"Der goldene Pokal" von Ulli Lommel kommt im Herbst in die deutschen Kinos.

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18 ... tor=EREC-7

Wenn ich Ulli Lommel ("Daniel, der Zauberer") schon lese, graut es mir. Da hätten sie auch gleich Uwe Boll nehmen können.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4726
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Dienstag 15. Juli 2014, 14:44

Invincible1958 hat geschrieben:Na, was meint ihr?
Wird das die erste Goldene Leinwand 2014?

"Der goldene Pokal" von Ulli Lommel kommt im Herbst in die deutschen Kinos.

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18 ... tor=EREC-7

Wenn ich Ulli Lommel ("Daniel, der Zauberer") schon lese, graut es mir. Da hätten sie auch gleich Uwe Boll nehmen können.
Kann mir nicht vorstellen dass das eine Goldene Leinwand wird.

1. wegen des Regisseurs

2. weil sich meiner Meinung nach der 2006er nicht so simpel wiederholen lässt

3. Die TV-Ausstrahlung wohl sehr zeitnah erfolgen soll.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2737
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Fußball

Beitrag von Invincible1958 » Dienstag 15. Juli 2014, 18:07

student a.d. hat geschrieben:Kann mir nicht vorstellen dass das eine Goldene Leinwand wird.

1. wegen des Regisseurs

2. weil sich meiner Meinung nach der 2006er nicht so simpel wiederholen lässt

3. Die TV-Ausstrahlung wohl sehr zeitnah erfolgen soll.
Punkt 3 traf auch damals zu. Kino: Anfang Oktober. TV: Anfang Dezember.

Die werden garantiert am 3. September beim Freundschaftsspiel gegen Argentinien (und vielleicht Kloses Abschiedsspiel?) einen ersten Trailer zeigen. Und der wird dann einen Monat auch in den Kinos laufen. Ich denke, vom zeitlichen Ablauf wird es genauso ablaufen wie 2006.

Ich persönlich verspreche mir aufgrund von Lommel überhaupt nichts von dem Film. Allerdings werden die den schon ordentlich vermarkten. Da bin ich mir sicher.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4594
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Donnerstag 24. Juli 2014, 21:41

Im Nov. spielen wir gegen Gibraltar.

Kein FIFA Mitglied aber eines der UEFA, dazu kommen bisher 5 Offizielle Länderspiele wovon eines, gegen Malta gewonnen wurde. Gegen die Faröer hat man sich mit einer 4:1 Niederlage verabschiedet. Gegen die Slowakei aber unentschieden gespielt !

Die meisten Spieler sollen ihr Geld mit anderen Berufen verdienen.

Erinnert mich sehr an San Marino.

Kurzum, sollte Löw voll draufgehen und eine A-Elf aufs Feld schicken wird das zweistellig, velleicht sogar ein Rekord. Wahrscheinlicher ist natürlich das er einige Profis schonen wird womit sich das Endergebnis wohl zwischen 7-8 Toren einpendelt tipp ich mal. Ein echt gutes spiel mal um zu Experimentieren und ein paar Rockies aufs Feld zu schicken die sich beweisen können.

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2737
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Fußball

Beitrag von Invincible1958 » Freitag 25. Juli 2014, 00:09

Lativ hat geschrieben:Kurzum, sollte Löw voll draufgehen und eine A-Elf aufs Feld schicken wird das zweistellig, velleicht sogar ein Rekord.
Wäre natürlich schön, wenn der Uralt-Rekord von 16:0 gegen Russland mal übertroffen würde. Dazu ist so ein Spiel wie gemacht.
Wenn man gegen Brasilien sieben Mal trifft, dann schafft man gegen Gibraltar doch mindestens 10 Tore mehr. :-)

Jetzt ist nur die Frage, WO das Spiel stattfinden wird? Der DFB hat Bremen ja alle zukünftigen Länderspiele entzogen und wird auf lange Sicht kein Spiel mehr in Bremen austragen.
Da muss also schnell ein Ersatzspielort her.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4594
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Freitag 25. Juli 2014, 00:26

Invincible1958 hat geschrieben: Wäre natürlich schön, wenn der Uralt-Rekord von 16:0 gegen Russland mal übertroffen würde. Dazu ist so ein Spiel wie gemacht.
Wenn man gegen Brasilien sieben Mal trifft, dann schafft man gegen Gibraltar doch mindestens 10 Tore mehr. :-)

Jetzt ist nur die Frage, WO das Spiel stattfinden wird? Der DFB hat Bremen ja alle zukünftigen Länderspiele entzogen und wird auf lange Sicht kein Spiel mehr in Bremen austragen.
Da muss also schnell ein Ersatzspielort her.
Sollte das nicht klappen kann man ja mal eines gegen Amerikanisch-Samoa starten. ;-)
Australien verzeichnete mit einem 31:0 den höchsten Sieg im Intl. Fussball aller zeiten. Heißt theoretisch alle 3 Min. ein Tor.

Was Brasilien betrifft, das war eine Ausnahme wie es sie nie wieder geben wird. Mein Respekt ist ungeachtet dessen weiterhin derselbe. Zwar finde ich es ziemlich Hirnverbrannt ausgerechnet Dunga zurück zu holen aber es sei wie es sei. Ist ungefähr so als wenn wir nach Rudi Völlers Rücktritt schreiend und brüllend Erich Ribbeck herbeigerufen hätten für eine zweite Amtszeit. Mit Dunga hat sich die abwärtsspirale damals in gang gesetzt.

Bzg. neuem Spielort Der wird sich finden, genug alternativen stehen ja zur Verfügung in praktisch jeder Himmelsrichtung.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4594
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 27. Juli 2014, 12:59

Invincible1958 hat geschrieben: Jetzt ist nur die Frage, WO das Spiel stattfinden wird? Der DFB hat Bremen ja alle zukünftigen Länderspiele entzogen und wird auf lange Sicht kein Spiel mehr in Bremen austragen.
Da muss also schnell ein Ersatzspielort her.

Die Frage ist ja nun auch beantwortet. Nürnberg.

Hatte gedacht Hamburg bekommt den Zuschlag, liegt doch gleich nebenan.
Ist aber auch letztenendes egal wo es stattfindet.

Was die WM betrifft steht es Kontinental jetzt 1:1.

Brasilien ist die bisher eizigste Südamerikanische Mannschaft die auf Europäischen Boden gewinnen konnte, 1958 in Schweden gegen Schweden. Wir haben jetzt ausgeglichen.

Wäre schön wenn wir mal den Confed Cup holen, der fehlt in der Vitrine noch.

Welche frage ich mir so stelle, es gibt ja die Copa America, alle paar Jahre entschließen sich die Conmebol Mitglieder einen Gast einzuladen. Vor 3 Jahren war das Spanien die absagten, ob Löw bei einer Einladung auch absagen würde oder annehmen ?
Wenn eine Europäische Mannschaft die Copa America gewinnen würde, unvorstellbar. Hat bisher außerhalb Südamerikas noch keine Mannschaft geschafft, weder die USA noch die Jap. noch Mexiko.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste