Film-Club Edition I

Antworten
Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6031
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Film-Club Edition I

Beitrag von Mark_G » Sonntag 6. September 2015, 14:57

Hiermit möchte ich einen Film-Club (ähnlich zu einem Buch-Club) eröffnen.

Ca. alle zwei Monate werde ich einen Film nennen (manchmal auch inkl. Fortsetzungen), den ich mir ansehen werde und ich hoffe, dass Ihr das innerhalb von zwei Monaten mir gleichtut, damit wir uns über diesen Film austauschen können.

Den Anfang macht Sergio Leones Dollar-Trilogie, die ich - man glaubt es kaum - immer noch nicht gesehen habe.

Edition I des IK Film-Clubs beinhaltet also

FÜR EINE HANDVOLL DOLLAR (1964) (Per un pugno di dollari - A Fistful of Dollars) IMDB 8,1
FÜR EIN PAAR DOLLAR MEHR (1965) (Per qualche dollaro in più - For a Few Dollars More) IMDB 8,3
ZWEI GLORREICHE HALUNKEN (1966) (Il buono, il brutto, il cattivo - The Good, the Bad and the Ugly) IMDB 8,9

Wer macht mit?
Nothing Compares 2 U

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 2910
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Film-Club Edition I

Beitrag von Mattis » Sonntag 6. September 2015, 17:02

Grundsätzlich wäre ich dabei, aber diese Trilogie hat mich erst kürzlich eine Menge an Sitzfleisch gekostet und das möchte ich mir nicht noch einmal antun.

Ich konnte einfach mit keinem davon etwas anfangen. Die alten Western und ich, das ist keine Liebesgeschichte.

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 3989
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Film-Club Edition I

Beitrag von Agent K » Sonntag 6. September 2015, 17:42

Da müsste man YOJIMBO und LAST MAN STANDING der Vollständigkeit halber ja fast auch noch dazu nehmen... ;)

/Edit:

Gerade geprüft ob ich alle drei auf Lager habe, und ich bin dabei...

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 3989
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Film-Club Edition I

Beitrag von Agent K » Sonntag 6. September 2015, 21:25

Huh, den ersten hab ich hinter mir. Und ich muss zugeben, dass da die Erinnerungen doch so einiges geschönt haben... :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast