All-Time Charts

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6792
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: All-Time Charts

Beitrag von Mark_G » Dienstag 29. Dezember 2015, 13:07

Mir ist gerade aufgefallen, sollte SW7 die Mrd. in den USA knacken:

1915: Der erste $10 Mio. Film (The Birth of a Nation)
1965: Der erste $100 Mio. Film in EA (The Sound of Music)
2015: Der erste $1 Mrd. Film?
2065: Der erste $10 Mrd. Film?
Nothing Compares 2 U

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1410
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: All-Time Charts

Beitrag von Invincible1958 » Dienstag 29. Dezember 2015, 16:01

Mark_G hat geschrieben:Mir ist gerade aufgefallen, sollte SW7 die Mrd. in den USA knacken:

1915: Der erste $10 Mio. Film (The Birth of a Nation)
1965: Der erste $100 Mio. Film in EA (The Sound of Music)
2015: Der erste $1 Mrd. Film?
2065: Der erste $10 Mrd. Film?
Hatte "Birth of a Nation" über $10 Mio. bei seiner Erstaufführung?
Wahrscheinlich ist das schwer zu recherchieren, weil es damals wohl noch keine landesweiten Kinostarts gab, oder?

Mit Wiederaufführungen war ja "Snow White & The Seven Dwarfs" (1937) der erste Film, der über $100 Mio. eingespielt hat.

Bzgl. 2065: ich werde dann (hoffentlich) 80 Jahre alt sein und hier im Forum Bescheid geben, falls ein Film in den USA dann die $10 Mrd.-Grenze knackt. ;-)
Man könnte das aber auch viel schneller haben. Es müsste sich ja nur jemand wie Bill Gates ein einzelnes "teuerstes" Kinoticket für $10 Mrd. kaufen, und schon hätte der glückliche Film und das glückliche Filmstudio diese Marke erreicht.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6792
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: All-Time Charts

Beitrag von Mark_G » Dienstag 29. Dezember 2015, 16:18

Yep, Birth hat's schon in der EA geschafft...

Und VOM WINDE VERWEHT hat vor SCHNEEWITTCHEN die $100 Mio. gepackt...
Nothing Compares 2 U

arni75
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 728
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: All-Time Charts

Beitrag von arni75 » Dienstag 29. Dezember 2015, 17:28

Bei unter 10 Cent für ein Kinoticket hatte "Birth of a Nation" ähnliche Besucherzahlen wie SW heute, wenn es auf die Milliarde hinauslaufen würde.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6792
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: All-Time Charts

Beitrag von Mark_G » Dienstag 29. Dezember 2015, 17:55

Geburt einer Nation war zum Beispiel der erste Film der Filmgeschichte mit einer Laufzeit von über 2h und natürlich ein überaus teurer Film ($110.000). In New York kostete der Eintritt 1915 bis zu $2,00 - eine Summe, die im Durchschnitt erst 1975, also sechzig Jahre später, erreicht wurde!!! Trotzdem sahen innerhalb eines Jahres eine Million New Yorker den Film.
http://www.insidekino.com/USAJahr/USAAl ... lation.htm
Nothing Compares 2 U

Revel
Fan
Fan
Beiträge: 52
Registriert: Freitag 11. September 2015, 10:59

Re: All-Time Charts

Beitrag von Revel » Donnerstag 7. Januar 2016, 21:39

Welcher Film war vor VOM WINDE VERWEHT der erfolgreichste Film in den USA gewesen?

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6792
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: All-Time Charts

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 7. Januar 2016, 21:53

BIRTH OF A NATION...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6792
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

What a difference a decade makes...

Beitrag von Mark_G » Sonntag 27. März 2016, 19:20

Das habe ich bei KJ gepostet:

The biggest monthly openers of all-time 2006 vs 2016:

Change Month B.O. 2006 record B.O. 2016 record

+149 % January $35.9m Star Wars (RE) $89.3m American Sniper
+58 % February $83.8m Passion of the Christ $132.4m Deadpool
+150 % March $68.0m Ice Age 2 $170.1m Batman v Superman
+249 % April $42.2m Anger Management $147.2m Furious 7
+81 % May $114.8m Spider-Man $207.4m Avengers
+123 % June $93.7m Harry Potter 3 $208.8m Jurassic World
+25 % July $135.6m Pirates of the Caribbean 2 $169.2m Harry Potter 7.2
+40 % August $67.4m Rush Hour 2 $94.3m Guardians of the Galaxy
+36 % September $35.6m Sweet Home Alabama $48.5m Hotel Transylvania 2
+16 % October $48.1m Scary Movie 3 $55.8m Gravity
+54 % November $102.7m Harry Potter 4 $158.1m Catching Fire
+241 % December $72.6m Lord of the Rings 3 $248.0m Star Wars 7

Who would have thought that the domestic b.o. is becoming more and more like the Japanese b.o.?

Monthly records are held by a ninth Batman, an eighth Harry Potter, a seventh Superman, Fast & Furious and Star Wars movie, a fourth Jurassic Park plus other sequels & spin-ofs (Deadpool, Avengers, HT2, CF)
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6792
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: All-Time Charts

Beitrag von Mark_G » Dienstag 7. Juni 2016, 09:13

Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6792
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: All-Time Charts

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 11. August 2016, 11:28

Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6792
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: All-Time Charts

Beitrag von Mark_G » Freitag 21. April 2017, 22:59

Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6792
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: All-Time Charts

Beitrag von Mark_G » Samstag 16. Dezember 2017, 16:21

Von 1989 bis 2014 gab es übrigens keinen Dezember-Start unter den zehn besten Starts aller Zeiten (BEVERLY HILLS COP war der letzte Dezember-Release, der die Top Ten der besten Starts a.Z. verlassen hat) und jetzt sieht es danach aus, dass die zwei besten Starts aller Zeiten im Dezember gestartet wurden...

Ist aber nur ein "zurück zu den Wurzeln", da in den 70er und 80er Jahren viel mehr starke Starts im Dezember verbucht wurden...
Nothing Compares 2 U

Wastl
Groupie
Groupie
Beiträge: 190
Registriert: Samstag 18. April 2015, 08:55

Re: All-Time Charts

Beitrag von Wastl » Sonntag 8. April 2018, 21:37

@Marc_G

Ich bin mir nicht ganz sicher wo das am besten hinpasst, da es mit den alltime-Rekorden zusammenhängt packe ich es einfach mal hier hin:

Ich habe mir gerade in Vorbereitung auf Avengers: Infinity War nochmal die US-Wochenrekorde angeschaut, und dabei ist mir ein kleiner Fehler aufgefallen. Beim Ergebnis für die beste dritte Woche fehlt Star Wars VIII. Der müsste auf Platz 4 hinter Black Panther stehen.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6792
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: All-Time Charts

Beitrag von Mark_G » Sonntag 8. April 2018, 22:07

Stimmt...
Nothing Compares 2 U

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast