Schneeflöckchen

Vergiss die Umfrage nicht!
Antworten
Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3701
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Schneeflöckchen

Beitrag von Lativ » Samstag 3. Oktober 2015, 13:04

Deutscher Film mal anders, eine Fahrt durch die Genres welche gradezu durchgeknallt ist und grotesk anmutet. :)

Es geht um die zwei Ganoven Tan und David, beide haben sich im Europa der zukunft welches ins Chaos gestürzt ist auf die suche begeben um den Mörder ihrer Eltern zu finden. Was die beiden aber tatsächlich finden ist ein Drehbuch, der Inhalt ist jene Geschichte welche wir grade erleben. Alles was darin geschrieben steht geschieht auch, das Blatt wendet sich und sie werden von Jägern zu Gejagten denn sie sind unwissentlich die Mörder der Eltern der kleinen Eliana welche die zwei jetzt Jagd. Die Brüder machen sich auf sie suche nach dem Drehbuchautor um ihn zu zwingen die Geschichte umzuschreiben die aktuell für sie kein gutes ende zu nehmen scheint.

Zum Cast gehören u.a. Gedeon Burkhard, Bruno Eyron, Sven Martinek, Mehmet Kurtulus und Mathis Landwehr.


Ein etwas älterer Trailer mit Englischen Untertiteln:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=SJtBBAvovo8[/youtube]

Der neuste ist nur auf Filmstarts abrufbar.

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18497381.html

Bisher noch ohne Starttermin.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast