Top Gun: Maverick

Vergiss die Umfrage nicht!
Antworten

Wo sortiert sich TG:M ein, punktlandung,dazwischen, C.Starpower dient zur Orientierung+ Film sehen ?

Die Umfrage läuft bis Freitag 17. Juli 2020, 23:18.

Neue Bestmarke
0
Keine Stimmen
1.
0
Keine Stimmen
Dazwischen
0
Keine Stimmen
2/3.
0
Keine Stimmen
Dazwischen
1
20%
4.
1
20%
5-9.
0
Keine Stimmen
10.-21.
1
20%
Darunter
0
Keine Stimmen
Ja
2
40%
Nein
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 5

Lativ
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3573
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Top Gun: Maverick

Beitrag von Lativ » Donnerstag 18. Juli 2019, 22:58

Auf der Comic Con wurde er vorgestellt, der erste Trailer zur Fortsetzung von Tom Cruise Weltweiten Karrieredurchbruch !

Muss ein komisches gefühl für ihn sein, fast wie eine Zeitreise und doch vertraut.

Der Trailer liegt übrigens man glaubt es kaum schon auf Deutsch vor. 8-)


scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1948
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von scholley007 » Freitag 19. Juli 2019, 08:04

WOW - in capital letters.
Und ich mochte das Original nie - bis auf den Soundtrack.
Hier kriegen mich allein die Flugaufnahmen - bei denen offensichtlich wenig CGI zum Einsatz kommt.

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3712
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von student a.d. » Freitag 19. Juli 2019, 08:56

Erstaunlich gut. Original habe ich aber nie gesehen.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1039
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von heikomd » Freitag 19. Juli 2019, 09:27

Oha, der Trailer hat mich sofort gepackt.

Super gemacht....macht spürt geradezu die Geschwindigkeit. :Up:

MadMel
Fan
Fan
Beiträge: 132
Registriert: Donnerstag 28. Juli 2016, 17:45
Wohnort: Duisburg

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von MadMel » Freitag 19. Juli 2019, 11:36

Großartig, einfach großartig!

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1494
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von mercy » Freitag 19. Juli 2019, 12:13

Für solche Filme gibt es IMAX. Da lohnt sich die 200km Anreise nach Berlin dafür. Aber noch 1 Jahr warten. :shock:

Kann mal jemand für Dumme wie mich, die Umfrage genauer erklären? Ich blicke nicht durch. :D

Lativ
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3573
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von Lativ » Freitag 19. Juli 2019, 13:08

mercy hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 12:13
Kann mal jemand für Dumme wie mich, die Umfrage genauer erklären? Ich blicke nicht durch. :D
Dumm ist doch Quatsch mercy !
Wollte es einfach mal variieren, wenn du in die Starpower von T.Cruise bei Insidekino schaust (Hauptseite oben rechts) dann sind seine Erfolgreichsten Filme aufgelistet und das sind die Nummern nur das ich nicht die Namen dahintergeschrieben habe.

1. Rain Man
zwischen diesen Hits.
2/3 M.I.2 & Top Gun
wischen diesen Hits.
4. M.I.

...dann kommen größere spannbreiten.

Weiß was du denkst, warum einfach wenn es auch kompliziert geht ;)


Übrigens seh grade, hab mich noch nicht zum Trailer geäußert. Mir gefällt er auch sehr gut, insbesondere die Flugszenen sind so wuchtvoll und realistisch, bei der Szene vom Flugzeugträger so geil. 8-)

@Student

You are not alone ;)

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1494
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von mercy » Freitag 19. Juli 2019, 20:40

@Lativ: Danke für die Erklärung. Auf der Hauptseite hätte ich gar nicht gesucht. :D

Im übrigen outen sich auch aus meinem Bekanntenkreis viele, die Teil 1 nicht kennen. Ich habe ihn einmal gesehen und fand ihn ok, aber kein Meisterwerk.

Lativ
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3573
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von Lativ » Freitag 19. Juli 2019, 21:27

mercy hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 20:40
@Lativ: Danke für die Erklärung. Auf der Hauptseite hätte ich gar nicht gesucht. :D

Im übrigen outen sich auch aus meinem Bekanntenkreis viele, die Teil 1 nicht kennen. Ich habe ihn einmal gesehen und fand ihn ok, aber kein Meisterwerk.
Gerne. :-)

Kennen tu ich ihn schon, klar, aber gesehen hab ich ihn noch nicht. Solange er nicht Patriotismusgeschwängert ist und die Amerikaner sich als das größte Volk der Zivilisierten Welt Feiern werden ich ihn mir bis zum schluss ansehen, sonst nicht.

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3712
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von student a.d. » Freitag 19. Juli 2019, 22:13

Lativ hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 21:27
mercy hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 20:40
@Lativ: Danke für die Erklärung. Auf der Hauptseite hätte ich gar nicht gesucht. :D

Im übrigen outen sich auch aus meinem Bekanntenkreis viele, die Teil 1 nicht kennen. Ich habe ihn einmal gesehen und fand ihn ok, aber kein Meisterwerk.
Gerne. :-)
Solange er nicht Patriotismusgeschwängert ist und die Amerikaner sich als das größte Volk der Zivilisierten Welt Feiern werden ich ihn mir bis zum schluss ansehen, sonst nicht.
Ich hege die Vermutung, dass du dir Teil 2 dann gar nicht erst ansehen musst. ;)
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1217
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von Taipan » Samstag 20. Juli 2019, 08:30

Er fliegt also eine F/A-18F Super Hornet. Das macht Sinn.

Eine F-22 wäre natürlich cooler, wird aber nicht von der Navy sondern nur der Airforce eingesetzt. Eine F-35 wäre natürlich auch stark, aufgrund der Stealth Eigenschaften und dem damit verbundenen Einsatzmuster wäre es aber problematisch actionorientierte Luftkämpfe zu erklären. Zusätzlich ist die F-35 ein Einsitzer und Zweisitzer sind besser für den Film geeignet, um Teams und Unterhaltungen zwischen den Piloten zu haben.

Gegen wen sie wohl kämpfen werden? Am eindrucksvollsten wären natürlich die Chinesen als Gegner. Aber chinesische Bösewichter schrauben das dortige Box Office auf genau Null Dollar, weil der Film dort dann wohl nicht laufen dürfte.

Also werden es wohl die Russen sein. Die SU-35 wäre ein würdiger (wenn nicht sogar überlegener) Gegner für die F/A-18.
Aufgrund der gezeigten Schneeszenen und Berge fällt als Schauplatz das Baltikum mMn aus. Ich tippe auf Iran.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9122
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von MH207 » Sonntag 21. Juli 2019, 13:14

Ich habe die ganze Zeit auf "Kenny Loggins" gewartet ... und ich finde Kelly McGillis' und ihre "80er Friese" ist auch nicht zu toppen.
Kinojahr 2019 (21.8.):B.O. 81,- bei 12 Bes.: PETS2 (?), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o),HdR-RÜCKKEHR (++),HdR-ZWEI TÜRME (++),HdR-GEFÄHRTEN (++),BOHEMIAN RH. (+)

Mara
Fan
Fan
Beiträge: 75
Registriert: Donnerstag 21. November 2013, 13:43

Re: Top Gun: Maverick

Beitrag von Mara » Sonntag 21. Juli 2019, 22:30

Mich aufgrund der beeindruckenden Bilder, des Heldentums und er Kameradschaft der Geschichte, der attraktiven Typen und der schmissigen Musik vom Patriotismus und Militarismus des ersten Teils einwickeln zu lassen, ist wahrscheinlich das größte Guilty Pleasure meiner Jugendzeit...

Ich bin beruhigt, dass ich jetzt, ca. 3 Mal so alt, offenbar nicht mehr empfänglich dafür bin - jedenfalls regt sich bei dem Trailer bei mir gar nichts.

Die Musik von damals ist aber immer noch klasse. ;)

Mara
Kinojahr 2019: 19 Besuche, 111 €, TOP: Astrid, Die Gefährten (SEE), Der Junge muss an die frische Luft, Fall Collini, mid90s, Rocketman, Atlas, Tolkien, Styx

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste