Deutscher Filmpreis LOLA 2017

Lola, Bär, Palme oder Löwe...

die LOLA für den besten Film, beste Hauptdarstellerin, bester Hauptdarsteller geht an

Umfrage endete am Mittwoch 26. April 2017, 22:38

24 WOCHEN
0
Keine Stimmen
TONI ERDMANN
1
17%
TSCHICK
0
Keine Stimmen
DIE BLUMEN VON GESTERN
1
17%
WILD
0
Keine Stimmen
WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS
0
Keine Stimmen
SANDRA HÜLLER (Toni Erdmann)
1
17%
JULIA JENTSCH (24 Wochen)
1
17%
LILITH STANGENBERG (Wild)
0
Keine Stimmen
LARS EIDINGER (Die Blumen von gestern)
1
17%
BRUNO GANZ (In Zeiten abnehmenden Lichts)
0
Keine Stimmen
PETER SIMONISCHEK (Toni Erdmann)
1
17%
 
Abstimmungen insgesamt : 6

Deutscher Filmpreis LOLA 2017

Beitragvon Capitol » Sonntag 19. März 2017, 22:38

Mal mit Tippspiel in drei Kategorien. Es handelt sich zwar noch um die Long List, aber die Long List ist doch ziemlich short.....
Kinojahr 2017 (23.7.)
20 Filme;Ticketumsatz 167,60 €
Zuletzt: Paris kann warten,Valerian,Das Pubertier
TOP3: La La Land, In Zeiten des abnehmenden Lichts,Valerian
FLOP3: Paris kann warten,Das Pubertier,Moonlight
Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
 
Beiträge: 3844
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Deutscher Filmpreis LOLA 2017

Beitragvon Capitol » Sonntag 30. April 2017, 21:14

Hüstel - nur der Abrundung halber..... :?



DIE PREISTRÄGER DES DEUTSCHEN FILMPREISES 2017 SIND
I I I Bester Spielfilm in Gold
TONI ERDMANN
Janine Jackowski, Jonas Dornbach, Maren Ade /
Komplizen Film
Regie: Maren Ade

I I I Bester Spielfilm in Silber
24 WOCHEN
Melanie Berke, Tobias Büchner, Thomas Kufus /
zero one film
Regie: Anne Zohra Berrached

I I I Bester Spielfilm in Bronze
WILD
Bettina Brokemper / Heimatfilm GmbH + CO KG
Regie: Nicolette Krebitz


I I I Bester Dokumentarfilm
CAHIER AFRICAIN
Stefan Tolz, Peter Spoerri / Filmpunkt GmbH, PS Fil
m
Regie: Heidi Specogna

I I I Bester Kinderfilm
AUF AUGENHÖHE
Martin Richter, Christian Becker /
Rat Pack Filmproduktion GmbH
Regie: Evi Goldbrunner, Joachim Dollhopf

I I I Bestes Drehbuch
Maren Ade
TONI ERDMANN

I I I Beste Regie
Maren Ade
TONI ERDMANN

I I I Beste weibliche Hauptrolle
Sandra Hüller
TONI ERDMANN

I I I Beste männliche Hauptrolle
Peter Simonischek
TONI ERDMANN

I I I Beste weibliche Nebenrolle
Fritzi Haberlandt
NEBEL IM AUGUST

I I I Beste männliche Nebenrolle
Georg Friedrich
WILD

I I I Beste Kamera / Bildgestaltung
Reinhold Vorschneider
WILD

I I I Bester Schnitt
Heike Parplies
TONI ERDMANN

I I I Bestes Szenenbild
Tim Pannen
PAULA

I I I Bestes Kostümbild
Frauke Firl
PAULA

I I I Bestes Maskenbild
Kathi Kullack
DAS KALTE HERZ

I I I Beste Filmmusik
Oli Biehler
DAS KALTE HERZ

I I I Beste Tongestaltung
Rainer Heesch, Martin Steyer,
Christoph Schilling, Lars Ginzel
WILD

I I I Ehrenpreis
Monika Schindler
Für herausragende Verdienste um den Deutschen Film
ARRI AG
Für herausragende visionäre Innovationen und kreative Partnerschaft mit den Filmschaffenden
I I I Besucherstärkster Film
Simon Verhoeven
WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS
Kinojahr 2017 (23.7.)
20 Filme;Ticketumsatz 167,60 €
Zuletzt: Paris kann warten,Valerian,Das Pubertier
TOP3: La La Land, In Zeiten des abnehmenden Lichts,Valerian
FLOP3: Paris kann warten,Das Pubertier,Moonlight
Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
 
Beiträge: 3844
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin


Zurück zu Oscars & Co.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast