Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Lola, Bär, Palme oder Löwe...
Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1077
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Taipan » Freitag 28. Februar 2014, 08:02

Taipan hat geschrieben:Bevor es morgen Nacht los geht mit den Preisen, geb ich nochmal einen Tipp (ja... auch inkl. Wünsche ;) ) ins Blaue ab, wie es am Ende ausgeht bei den Oscars:

7 Oscars - Gravity
3 Oscars - 12 Years a Slave
2 Oscars - Die Eiskönigin
2 Oscars - The Great Gatsby
2 Oscars - The Wolf of Wall Street
1 Oscar - American Hustle
1 Oscar - Blue Jasmine
1 Oscar - Der Hobbit 2
1 Oscar - Die Jagd
1 Oscar - We Steal Secrets: The Story of Wikileaks

Film: Gravity
Animation: Die Eiskönigin
Fremdsprachiger Film: Die Jagd
Dokumentation: We Steal Secrets: The Story of Wikileaks
Regisseur: Alfonso Cuaron - Gravity
Original Drehbuch: American Hustle
Drehbuch Adaption: 12 Years a Slave
Hauptdarsteller: Leonardo DiCaprio - The Wolf of Wall Street
Hauptdarstellerin: Cate Blanchett - Blue Jasmine
Nebendarsteller: Michael Fassbender - 12 Years a Slave
Nebendarstellerin: Lupita Nyong'O - 12 Years a Slave
Musik: Gravity
Schnitt: The Wolf of Wall Street
Kamera: Gravity
Ausstattung: The Great Gatsby
Kostüme: The Great Gatsby
Ton: Gravity
Tonschnitt: Gravity
Effekte: Gravity
Make-Up: Der Hobbit 2
Song: Let it Go - Die Eiskönigin
Jetzt einmal noch der aktuelle Tipp von mir. Diesmal ohne Wünsche ;) In fett die Änderungen zu oben.

7 Oscars - Gravity
3 Oscars - 12 Years a Slave
3 Oscars - Dallas Buyers Club
2 Oscars - Die Eiskönigin
2 Oscars - The Great Gatsby
1 Oscar - American Hustle
1 Oscar - Blue Jasmine
1 Oscar - La grande Belezza
1 Oscar - The Act of Killing

Film: 12 Years a Slave
Animation: Die Eiskönigin
Fremdsprachiger Film: La grande Belezza
Dokumentation: The Act of Killing
Regisseur: Alfonso Cuaron - Gravity
Original Drehbuch: American Hustle
Drehbuch Adaption: 12 Years a Slave
Hauptdarsteller: Matthew Mcconaughey - Dallas Buyers Club
Hauptdarstellerin: Cate Blanchett - Blue Jasmine
Nebendarsteller: Jared Leto - Dallas Buyers Club
Nebendarstellerin: Lupita Nyong'O - 12 Years a Slave
Musik: Gravity
Schnitt: Gravity
Kamera: Gravity
Ausstattung: The Great Gatsby
Kostüme: The Great Gatsby
Ton: Gravity
Tonschnitt: Gravity
Effekte: Gravity
Make-Up: Dallas Buyers Club
Song: Let it Go - Die Eiskönigin

Ich wünsche mir den Hauptfilm Oscar für Gravity, aber 12 Years a Slave ist nach der Saison einfach der Favorit,
Größte Änderung zu meinem vorherigen Post ist natürlich Dallas Buyers Club.

Marek007
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 770
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:51
Wohnort: Oppeln, Polen

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Marek007 » Freitag 28. Februar 2014, 22:25

Meine Prognose:

Film: 12 Years a Slave
Animation: Die Eiskönigin
Fremdsprachiger Film: La grande Belezza
Dokumentation: 20 Feet From Stardom
Regisseur: Alfonso Cuaron - Gravity
Original Drehbuch: American Hustle
Drehbuch Adaption: 12 Years a Slave
Hauptdarsteller: Matthew Mcconaughey - Dallas Buyers Club
Hauptdarstellerin: Cate Blanchett - Blue Jasmine
Nebendarsteller: Jared Leto - Dallas Buyers Club
Nebendarstellerin: Lupita Nyong'O - 12 Years a Slave
Musik: Gravity
Schnitt: American Hustle
Kamera: Gravity
Ausstattung: The Great Gatsby
Kostüme: American Hustle
Ton: Gravity
Tonschnitt: Gravity
Effekte: Gravity
Make-Up: Dallas Buyers Club
Song: Let it Go - Die Eiskönigin

6 Oscars - Gravity
3 Oscars - 12 Years a Slave
3 Oscars - Dallas Buyers Club
3 Oscars - American Hustle
2 Oscars - Die Eiskönigin
1 Oscar - The Great Gatsby
1 Oscar - Blue Jasmine
1 Oscar - La grande Belezza
1 Oscar - 20 Feet From Stardom

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4229
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Agent K » Sonntag 2. März 2014, 10:22

Bis auf Sandra Bullock hat GRAVITY exakt die gleichen Nominierungen wie einst AVATAR... hoffentlich kein böses Omen...

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1406
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 2. März 2014, 11:35

Agent K hat geschrieben:Bis auf Sandra Bullock hat GRAVITY exakt die gleichen Nominierungen wie einst AVATAR... hoffentlich kein böses Omen...
Soweit ich weiß, ist keine Ex-Frau von Alfonso Cuarón nominiert - also wird er nichts zu befürchten haben. ;-)

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 3143
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von student a.d. » Sonntag 2. März 2014, 12:13

Kann mir bitte jemand sagen, ab wieviel Uhr deutscher Zeit die Oscars verliehen werden?
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4229
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Agent K » Sonntag 2. März 2014, 12:30

student a.d. hat geschrieben:Kann mir bitte jemand sagen, ab wieviel Uhr deutscher Zeit die Oscars verliehen werden?
Ohne Red-Carpet-Gedöns: Sonntag, 17:30 Uhr (L.A.) -> Montag, 02:30 Uhr (D-Land)...

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 3143
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von student a.d. » Sonntag 2. März 2014, 13:41

Agent K hat geschrieben:
student a.d. hat geschrieben:Kann mir bitte jemand sagen, ab wieviel Uhr deutscher Zeit die Oscars verliehen werden?
Ohne Red-Carpet-Gedöns: Sonntag, 17:30 Uhr (L.A.) -> Montag, 02:30 Uhr (D-Land)...
Ah.ich glaub in den letzten jahren war es 3 oder? Auf jeden fall danke für die auskunft... muss nämlich noch schauen, ob ich es mir zeitlich leisten kann die Verleihung zu gucken und wusste bisher mal wieder nicht sicher wann es anfängt.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4229
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Agent K » Sonntag 2. März 2014, 14:31

student a.d. hat geschrieben:Ah.ich glaub in den letzten jahren war es 3 oder?
Dürfte wie üblich 02:30 Uhr gewesen sein. Aber mit Eröffnungs-Blabla, Academy-Eigenlob, Präsentationen, und Werbung, dürfte locker eine halbe Stunde vergehen, bis das erste "...and the OSCAR® goes to..." ausgerufen wird...

cinema-watcher

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von cinema-watcher » Sonntag 2. März 2014, 22:23

Der einzige der in American Hustle eine Darsteller Nominierung wirklich verdient hat ist Christian Bale. Wie es um himmels willen zu so viel nominierungen bei A. Hustle kommen konnte verste ich persönlich nicht (zum glück steh ich in diesem punkt nicht alleine da) ;)

man kan nur hoffen das "12 years..." und "wolf of.." nicht als bester film ausgezeichnet werden.
wer möchte schon Herrn Di Caprio oder noch schlimmer Herrn Pitt als "oscar preisträger" sehen?? :aufsmaul:

Gravity for best Picture :Up:

ich wünsche auf jedenfall "Inside Llewyn Davis" das er in seinen beiden Nominierten Kategorien wenigstens gewinnt nachdem er schon so
unwürdig nominiert wurde (nicht bester Hauptdarsteller oder bester film/regie) nicht nachvollziehbar!! :heul:

und hoffentlich gibt es die Minions auf der Oscar Bühne , das würde sicher viele menschen HAPPY machen :D !!!

Meine Prognose: (incl: einiger wunschgewinner): (wünsche allen nachtschwärmern viel spass bei den Oscars 2014:) :winken:

Film: Gravity
Animation: Despicable Me 2
Fremdsprachiger Film: Die Jagd
Regisseur: Alfonso Cuaron - Gravity
Original Drehbuch: Nebraska
Drehbuch Adaption: Philomena
Hauptdarsteller: Matthew McConaughey - Dallas Buyers Club
Hauptdarstellerin: Sandra Bullock – Gravity
Nebendarsteller: Jared Leto – Dallas Buyers Club
Nebendarstellerin: June Squibb – Nebraska
FilmMusik: Die Bücherdiebin – John Williams
Schnitt: 12 Years a Slave – Joe Walker
Kamera: Inside Llewyn Davis – Bruno Delbonnel
Szenenbild: The Great Gatsby - Catherine Martin und Beverley Dunn
Kostüme: 12 Years a Slave – Patricia Norris
Ton: Inside Llewyn Davis – Skip Lievsay, Greg Orloff und Peter F. Kurland
Tonschnitt: Gravity - Glenn Freemantle
Beste visuelle Effekte: Gravity – Tim Webber, Chris Lawrence, Dave Shirk und Neil Corbould
Bestes Make-up und beste Frisuren: Dallas Buyers Club – Adruitha Lee und Robin Mathews
Song: „Happy“ aus Ich – Einfach Unverbesserlich 2 (Despicable Me 2) – Pharrell Williams


-------
Gravity: 5
Dallas Buyers Club: 3
Inside Llewyn Davis: 2
Nebraska: 2
Ich, 2: 2
12 years a...: 2
Bücherdiebin: 1
Gatsby: 1
Philomenia: 1
Die Jagd: 1

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1406
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 2. März 2014, 23:24

Meine Tipps:

Best Motion Picture of the Year:
1. 12 Years A Slave (2013)
2. Gravity (2013)
3. American Hustle (2013)
4. The Wolf of Wall Street (2013)
5. Dallas Buyers Club (2013)
6. Captain Phillips (2013)
7. Her (2013)
8. Philomena (2013)
9. Nebraska (2013)

Best Performance by an Actor in a Leading Role:
1. Matthew McConaughey for Dallas Buyers Club (2013)
2. Chiwetel Ejiofor for 12 Years a Slave (2013)
3. Leonardo DiCaprio for The Wolf of Wall Street (2013)
4. Bruce Dern for Nebraska (2013)
5. Christian Bale for American Hustle (2013)

Best Performance by an Actress in a Leading Role:
1. Cate Blanchett for Blue Jasmine (2013)
2. Amy Adams for American Hustle (2013)
3. Judi Dench for Philomena (2013)
4. Meryl Streep for Im August in Osage County (2013)
5. Sandra Bullock for Gravity (2013)

Best Performance by an Actor in a Supporting Role:
1. Jared Leto for Dallas Buyers Club (2013)
2. Barkhad Abdi for Captain Phillips (2013)
3. Michael Fassbender for 12 Years a Slave (2013)
4. Bradley Cooper for American Hustle (2013)
5. Jonah Hill for The Wolf of Wall Street (2013)

Best Performance by an Actress in a Supporting Role:
1. Lupita Nyong'o for 12 Years a Slave (2013)
2. Jennifer Lawrence for American Hustle (2013)
3. June Squibb for Nebraska (2013)
4. Julia Roberts for Im August in Osage County (2013)
5. Sally Hawkins for Blue Jasmine (2013)

Best Achievement in Directing:
1. Alfonso Cuarón for Gravity (2013)
2. Steve McQueen for 12 Years a Slave (2013)
3. Martin Scorsese for The Wolf of Wall Street (2013)
4. Alexander Payne for Nebraska (2013)
5. David O. Russell for American Hustle (2013)

Best Writing, Screenplay Written Directly for the Screen:
1. Her (2013): Spike Jonze
2. American Hustle (2013): Eric Warren Singer, David O. Russell
3. Blue Jasmine (2013): Woody Allen
4. Dallas Buyers Club (2013): Craig Borten, Melisa Wallack
5. Nebraska (2013): Bob Nelson

Best Writing, Screenplay Based on Material Previously Produced or Published:
1. 12 Years a Slave (2013): John Ridley
2. Before Midnight (2013): Richard Linklater, Julie Delpy, Ethan Hawke
3. Philomena (2013): Steve Coogan, Jeff Pope
4. Captain Phillips (2013): Billy Ray
5. The Wolf of Wall Street (2013): Terence Winter

Best Animated Feature Film of the Year:
1. Die Eiskönigin - Völlig unverfroren (2013)
2. Kaze tachinu (2013)
3. Ich - Einfach unverbesserlich 2 (2013)
4. Ernest & Célestine (2012)
5. Die Croods (2013)

Best Foreign Language Film of the Year:
1. La Grande Bellezza - Die große Schönheit (2013): Paolo Sorrentino(Italy)
2. The Broken Circle (2012): Felix Van Groeningen(Belgium)
3. The Hunt (2012): Thomas Vinterberg(Denmark)
4. L'image manquante (2013): Rithy Panh(Cambodia)
5. Omar (2013): Hany Abu-Assad(Palestine)

Best Achievement in Cinematography:
1. Gravity (2013): Emmanuel Lubezki
2. Prisoners (2013): Roger Deakins
3. Inside Llewyn Davis (2013): Bruno Delbonnel
4. Nebraska (2013): Phedon Papamichael
5. The Grandmaster (2013): Philippe Le Sourd

Best Achievement in Editing:
1. Gravity (2013): Alfonso Cuarón, Mark Sanger
2. 12 Years a Slave (2013): Joe Walker
3. Captain Phillips (2013): Christopher Rouse
4. American Hustle (2013): Alan Baumgarten, Jay Cassidy, Crispin Struthers
5. Dallas Buyers Club (2013): Martin Pensa, John Mac McMurphy

Best Achievement in Production Design:
1. Der große Gatsby (2013): Catherine Martin, Beverley Dunn
2. 12 Years a Slave (2013): Adam Stockhausen, Alice Baker
3. American Hustle (2013): Judy Becker, Heather Loeffler
4. Gravity (2013): Andy Nicholson, Rosie Goodwin, Joanne Woollard
5. Her (2013): K.K. Barrett, Gene Serdena

Best Achievement in Costume Design:
1. Der große Gatsby (2013): Catherine Martin
2. American Hustle (2013): Michael Wilkinson
3. 12 Years a Slave (2013): Patricia Norris
4. The Invisible Woman (2013): Michael O'Connor
5. The Grandmaster (2013): William Chang

Best Achievement in Makeup and Hairstyling:
1. Dallas Buyers Club (2013): Adruitha Lee, Robin Mathews
2. Jackass: Bad Grandpa (2013): Steve Prouty
3. Lone Ranger (2013): Joel Harlow, Gloria Pasqua Casny

Best Achievement in Music Written for Motion Pictures, Original Score:
1. Gravity (2013): Steven Price
2. Saving Mr. Banks (2013): Thomas Newman
3. Philomena (2013): Alexandre Desplat
4. Her (2013): William Butler, Andy Koyama
5. Die Bücherdiebin (2013): John Williams

Best Achievement in Music Written for Motion Pictures, Original Song:
1. Die Eiskönigin - Völlig unverfroren (2013): Kristen Anderson-Lopez, Robert Lopez("Let It Go")
2. Ich - Einfach unverbesserlich 2 (2013): Pharrell Williams( "Happy")
3. Mandela: Der lange Weg zur Freiheit (2013): Bono, Adam Clayton, The Edge, Larry Mullen Jr., Brian Burton("Ordinary Love")
4. Her (2013): Karen O("The Moon Song")

Best Achievement in Sound Mixing:
1. Gravity (2013): Skip Lievsay, Niv Adiri, Christopher Benstead, Chris Munro
2. Captain Phillips (2013): Chris Burdon, Mark Taylor, Mike Prestwood Smith, Chris Munro
3. Lone Survivor (2013): Andy Koyama, Beau Borders, David Brownlow
4. Der Hobbit - Smaugs Einöde (2013): Christopher Boyes, Michael Hedges, Michael Semanick, Tony Johnson
5. Inside Llewyn Davis (2013): Skip Lievsay, Greg Orloff, Peter F. Kurland

Best Achievement in Sound Editing:
1. Gravity (2013): Glenn Freemantle
2. Lone Survivor (2013): Wylie Stateman
3. Captain Phillips (2013): Oliver Tarney
4. All Is Lost (2013): Steve Boeddeker, Richard Hymns
5. Der Hobbit - Smaugs Einöde (2013): Brent Burge

Best Achievement in Visual Effects:
1. Gravity (2013): Timothy Webber, Chris Lawrence, David Shirk, Neil Corbould
2. Iron Man 3 (2013): Christopher Townsend, Guy Williams, Erik Nash, Daniel Sudick
3. Star Trek: Into Darkness (2013): Roger Guyett, Pat Tubach, Ben Grossmann, Burt Dalton
4. Lone Ranger (2013): Tim Alexander, Gary Brozenich, Edson Williams, John Frazier
5. Der Hobbit - Smaugs Einöde (2013): Joe Letteri, Eric Saindon, David Clayton, Eric Reynolds

Best Documentary, Feature:
1. The Act of Killing (2012): Joshua Oppenheimer, Signe Byrge Sørensen
2. Al midan (2013): Jehane Noujaim, Karim Amer
3. Cutie and the Boxer (2013): Zachary Heinzerling, Lydia Dean Pilcher
4. Dirty Wars (2013): Rick Rowley, Jeremy Scahill
5. 20 Feet from Stardom (2013): Morgan Neville

Best Documentary, Short Subject:
1. Facing Fear (2013): Jason Cohen
2. The Lady In Number 6 (2013): Malcolm Clarke, Carl Freed
3. Cavedigger (2013): Jeffrey Karoff
4. Prison Terminal: The Last Days of Private Jack Hall (2013): Edgar Barens
5. Karama Has No Walls (2012): Sara Ishaq

Best Short Film, Animated:
1. Mr Hublot (2013): Laurent Witz, Alexandre Espigares
2. Tsukumo (2012): Shuhei Morita
3. Room on the Broom (2012) (TV): Max Lang, Jan Lachauer
4. Feral (2012): Daniel Sousa, Dan Golden
5. Get a Horse! (2013): Lauren MacMullan, Dorothy McKim

Best Short Film, Live Action:
1. Aquel no era yo (2012): Esteban Crespo
2. Avant que de tout perdre (2013): Xavier Legrand
3. Pitääkö mun kaikki hoitaa? (2012): Selma Vilhunen
4. Helium (2014): Anders Walter
5. The Voorman Problem (2012): Mark Gill

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6730
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Mark_G » Montag 3. März 2014, 02:44

Der 1. Oscar ist schon mal keine Überraschung...
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 3143
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von student a.d. » Montag 3. März 2014, 02:48

Mark_G hat geschrieben:Der 1. Oscar ist schon mal keine Überraschung...
Uff zum Glück nur einen OSCAR verpasst. :)
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 3143
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von student a.d. » Montag 3. März 2014, 02:53

Schön, Songs werden mal wieder performt! Bisher gefällt mir die Sendnung gut. :)
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6730
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Mark_G » Montag 3. März 2014, 02:56

Ich bin Pi Jays Meinung, HAPPY ist der eingängigste Song unter den nominierten...
Nothing Compares 2 U

Pi Jay
Mister Skeptic
Beiträge: 55
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 13:25

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Pi Jay » Montag 3. März 2014, 02:57

Ich finde ja, dass die ganzen Oscars auf der Bühne von weitem wie Weihnachtsbäume aussehen - und Ellen wie ein evangelischer Pastor...

Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2898
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Lativ » Montag 3. März 2014, 03:11

Die Bühne ist etwas langweilig gestaltet diesmal. De Generes macht das aber wieder perfekt, routine fast schon.

Das Jackass nicht den Make Up preis bekommen hat war klar, die Eier hat die Academy nicht. Aber DBC hat es auch verdient.

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3263
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Mattis » Montag 3. März 2014, 03:13

Ich finde es extrem lahm bisher...

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6730
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Mark_G » Montag 3. März 2014, 03:14

Mattis hat geschrieben:Ich finde es extrem lahm bisher...
Seltsam, ich find's ungewöhnlich flott bislang...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 8303
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von MH207 » Montag 3. März 2014, 03:16

... und ich finde es bis hierher völlig überraschungsfrei.
Kinojahr 2018 (13.10.):B.O. 163,50 bei 23 Bes.: BALLON (+),SEARCHING (o),THE NUN (o),MEG (-),MAMMA MIA2 (+),EQ2 (o),M:I6 (+),SICARIO 2 (o),JURASSIC WORLD 2 (o),DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS: IW (+),RP1 (o),QUIET PLACE (+),3BOEM (o),BLACK PANTHER (o)

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3263
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Mattis » Montag 3. März 2014, 03:18

Mark_G hat geschrieben:
Mattis hat geschrieben:Ich finde es extrem lahm bisher...
Seltsam, ich find's ungewöhnlich flott bislang...
Das Tempo passt, aber es wirkt alles so 08/15. Nichts besonderes.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6730
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Mark_G » Montag 3. März 2014, 03:19

MH207 hat geschrieben:... und ich finde es bis hierher völlig überraschungsfrei.
Das stimmt natürlich - aber dafür kann ja die Show nichts...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 8303
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von MH207 » Montag 3. März 2014, 03:26

Schon klar ... sehe es aber ähnlich wie mattis. 08/15. Und dazu passt der bisherige Verlauf ...

Nebenbei: Emma Watson sieht immer noch aus wie 16.
Kinojahr 2018 (13.10.):B.O. 163,50 bei 23 Bes.: BALLON (+),SEARCHING (o),THE NUN (o),MEG (-),MAMMA MIA2 (+),EQ2 (o),M:I6 (+),SICARIO 2 (o),JURASSIC WORLD 2 (o),DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS: IW (+),RP1 (o),QUIET PLACE (+),3BOEM (o),BLACK PANTHER (o)

Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2898
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Lativ » Montag 3. März 2014, 03:30

Für einen moment schlug bei mir die Hoffnung hoch das Wind Rises den Oscar bekommt weil die stark operierte Weibliche Laudatorin so überrascht reagierte.

Mal was nebenbei, dieser Oscar Spot von MM, die Frau sieht aus wie Amanda aus der Saw reihe, ist die das ? ;)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6730
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von Mark_G » Montag 3. März 2014, 03:31

Danke Pro7 dass wir wieder was verpasst haben...
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 3143
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Oscars 2013 / 86th Academy Awards

Beitrag von student a.d. » Montag 3. März 2014, 03:37

Die einzige Kategorie die ich bisher falsch getippt habe: LIVE-ACTION SHORTFILM. Mal sehen, vielleicht hole ich die Kurz-Dokus und die Kurz-Filme noch onine nach...
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast