Corona & Box Office

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2776
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Invincible1958 » Montag 25. Mai 2020, 18:19

student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:11
Geil, endlich wieder eine Einladung für eine Pressevorführung erhalten. Juhu!!!

Folgende Sicherheitsvorkehrung: Aufenthalt im Foyer nur mit Maske. Niemand darf im Saal direkt neben jemand anderem sitzen. Erfassung von Mail und Telefonnummer zwecks möglicher Nachverfolgung. Zudem Mindestabstand 1,5 Meter.
Also genau die gleichen Regeln wie bei normalen Kinovorstellungen auch.
Muss auch jede zweite Reihe komplett frei bleiben? Oder darf man sich versetzt hinsetzen, wenn die 1,5 Meter eingehalten werden?

Arthur A.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 467
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 14:54

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Arthur A. » Montag 25. Mai 2020, 18:28

student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:11
Geil, endlich wieder eine Einladung für eine Pressevorführung erhalten. Juhu!!!

Folgende Sicherheitsvorkehrung: Aufenthalt im Foyer nur mit Maske. Niemand darf im Saal direkt neben jemand anderem sitzen. Erfassung von Mail und Telefonnummer zwecks möglicher Nachverfolgung. Zudem Mindestabstand 1,5 Meter.
Holy shit! Welche Stadt? Es lohnt sich wohl wieder häufiger, die Arbeitsmails zu checken!

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4735
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Corona & Box Office

Beitrag von student a.d. » Montag 25. Mai 2020, 18:56

Arthur A. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:28
student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:11
Geil, endlich wieder eine Einladung für eine Pressevorführung erhalten. Juhu!!!

Folgende Sicherheitsvorkehrung: Aufenthalt im Foyer nur mit Maske. Niemand darf im Saal direkt neben jemand anderem sitzen. Erfassung von Mail und Telefonnummer zwecks möglicher Nachverfolgung. Zudem Mindestabstand 1,5 Meter.
Holy shit! Welche Stadt? Es lohnt sich wohl wieder häufiger, die Arbeitsmails zu checken!
Ich selber bin in München unterwegs.

Die Einladung für den Film DIE SCHÖNSTEN JAHRE EINES LEBENS gilt aber auch für Hamburg und Berlin.

Alle drei Vorführungen sind am 03.06 oder 04.06.2020.

Bin insofern positiv überrascht, als das in Bayern in Sachen Kino eigentlich ja noch gar nichts geht, so weit ich weiß. Vielleicht sieht es ja für Journalisten anders aus oder die PR-Agenturen wissen mehr als die breite Öffentlichkeit? :mrgreen:
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4735
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Corona & Box Office

Beitrag von student a.d. » Montag 25. Mai 2020, 18:57

Invincible1958 hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:19
student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:11
Geil, endlich wieder eine Einladung für eine Pressevorführung erhalten. Juhu!!!

Folgende Sicherheitsvorkehrung: Aufenthalt im Foyer nur mit Maske. Niemand darf im Saal direkt neben jemand anderem sitzen. Erfassung von Mail und Telefonnummer zwecks möglicher Nachverfolgung. Zudem Mindestabstand 1,5 Meter.
Muss auch jede zweite Reihe komplett frei bleiben? Oder darf man sich versetzt hinsetzen, wenn die 1,5 Meter eingehalten werden?
Dazu wurde jetzt nichts spezifisches geschrieben. Ist aber auch ehrlich gesagt nicht sooo relevant, da bei vielen Pressevorführungen eh nie mehr als 5-15 Leute da sind.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

arni75
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1113
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: Corona & Box Office

Beitrag von arni75 » Montag 25. Mai 2020, 19:06

Und Anwesenheitslisten sind immer schon Standard bei PVs.

JWM
Frischling
Frischling
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 9. Mai 2015, 01:16

Re: Corona & Box Office

Beitrag von JWM » Montag 25. Mai 2020, 19:21

Lankreis GP BaWü hat anscheinend auch einen Resturant Fall 4 Personen bis jetzt

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2776
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Invincible1958 » Montag 25. Mai 2020, 19:26

student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:56
Arthur A. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:28
student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:11
Geil, endlich wieder eine Einladung für eine Pressevorführung erhalten. Juhu!!!

Folgende Sicherheitsvorkehrung: Aufenthalt im Foyer nur mit Maske. Niemand darf im Saal direkt neben jemand anderem sitzen. Erfassung von Mail und Telefonnummer zwecks möglicher Nachverfolgung. Zudem Mindestabstand 1,5 Meter.
Holy shit! Welche Stadt? Es lohnt sich wohl wieder häufiger, die Arbeitsmails zu checken!
Ich selber bin in München unterwegs.

Die Einladung für den Film DIE SCHÖNSTEN JAHRE EINES LEBENS gilt aber auch für Hamburg und Berlin.

Alle drei Vorführungen sind am 03.06 oder 04.06.2020.

Bin insofern positiv überrascht, als das in Bayern in Sachen Kino eigentlich ja noch gar nichts geht, so weit ich weiß. Vielleicht sieht es ja für Journalisten anders aus oder die PR-Agenturen wissen mehr als die breite Öffentlichkeit? :mrgreen:
Hamburg und Berlin haben auch noch keine Erlaubnis zur Kino-Öffnung erteilt.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4735
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Corona & Box Office

Beitrag von student a.d. » Montag 25. Mai 2020, 19:40

arni75 hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 19:06
Und Anwesenheitslisten sind immer schon Standard bei PVs.
Ja und nein.

Ja insofern, als dass man seinen Namen eintragen musste - wobei das oft nur bedingt genau kontrolliert wird.

Nein insofern, als dass, zumindest in München, der Eintrag der Mail-Adresse freiwillig ist und eine Telefonnummer nie angegeben werden musste.

Und die Änderung ist dann halt jetzt, dass wirklich genau auf alles drei geachtet werden wird.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4258
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mattis » Dienstag 26. Mai 2020, 02:04

JWM hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 19:21
Lankreis GP BaWü hat anscheinend auch einen Resturant Fall 4 Personen bis jetzt
Hast du da eine Quelle? Finde absolut gar nichts dazu.

JWM
Frischling
Frischling
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 9. Mai 2015, 01:16

Re: Corona & Box Office

Beitrag von JWM » Dienstag 26. Mai 2020, 08:26

Bericht Filstalwelle.de

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4735
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Corona & Box Office

Beitrag von student a.d. » Dienstag 26. Mai 2020, 11:50

Ab übermorgen 28.05.2020 gibt es wieder Open Air Kino in München!!!!!!:

https://www.kinoamolympiasee.de/

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/mu ... -1.4917220
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4258
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mattis » Dienstag 26. Mai 2020, 12:06

JWM hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 08:26
Bericht Filstalwelle.de
Ich kann dort nichts dergleichen finden.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10317
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Corona & Box Office

Beitrag von MH207 » Dienstag 26. Mai 2020, 12:53

student a.d. hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 11:50
Ab übermorgen 28.05.2020 gibt es wieder Open Air Kino in München!!!!!!:
Glückwunsch! Allerdings dürften die Vorstellungen bei 25%iger Kapazität deutlich schneller ausgebucht sein ...
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1981
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Corona & Box Office

Beitrag von mercy » Dienstag 26. Mai 2020, 13:13

Cinemaxx öffnet auch wieder seine ersten Häuser. Dazu mit Dumpingpreisen von 4,99€.

KarlOtto
Maniac
Maniac
Beiträge: 1288
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Corona & Box Office

Beitrag von KarlOtto » Dienstag 26. Mai 2020, 13:25

Die ersten CinemaxXe haben schon eine ganze Weile offen. Es folgen jetzt aber noch etliche andere. Und am Sa. folgen auch die Häuser in NRW.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9181
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Dienstag 26. Mai 2020, 13:30

Nothing Compares 2 U

Invincible1958
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2776
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Invincible1958 » Dienstag 26. Mai 2020, 15:15

In Hamburg dürfen die Kinos, so wie ich es verstehe, ab morgen wieder öffnen:

https://www.hamburg.de/coronavirus/1393 ... ler-stand/

JWM
Frischling
Frischling
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 9. Mai 2015, 01:16

Re: Corona & Box Office

Beitrag von JWM » Dienstag 26. Mai 2020, 15:32

JWM hat geschrieben: ↑
Dienstag 26. Mai 2020, 08:26
Bericht Filstalwelle.de

Ich kann dort nichts dergleichen finden.

kam am 24.5 in den Nachrichten

Arthur A.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 467
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 14:54

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Arthur A. » Dienstag 26. Mai 2020, 16:36

Brandenburg darf ab dem 6. Juni aufmachen. Niedersachsen wohl frühestens in vier Wochen (aber es gibt noch keinen Termin)

https://www.filmfutter.com/news/hamburg-bayern-kinos/

Arthur A.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 467
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 14:54

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Arthur A. » Dienstag 26. Mai 2020, 16:38

student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:56
Arthur A. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:28
student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:11
Geil, endlich wieder eine Einladung für eine Pressevorführung erhalten. Juhu!!!

Folgende Sicherheitsvorkehrung: Aufenthalt im Foyer nur mit Maske. Niemand darf im Saal direkt neben jemand anderem sitzen. Erfassung von Mail und Telefonnummer zwecks möglicher Nachverfolgung. Zudem Mindestabstand 1,5 Meter.
Holy shit! Welche Stadt? Es lohnt sich wohl wieder häufiger, die Arbeitsmails zu checken!
Ich selber bin in München unterwegs.

Die Einladung für den Film DIE SCHÖNSTEN JAHRE EINES LEBENS gilt aber auch für Hamburg und Berlin.

Alle drei Vorführungen sind am 03.06 oder 04.06.2020.

Bin insofern positiv überrascht, als das in Bayern in Sachen Kino eigentlich ja noch gar nichts geht, so weit ich weiß. Vielleicht sieht es ja für Journalisten anders aus oder die PR-Agenturen wissen mehr als die breite Öffentlichkeit? :mrgreen:
Jo danke. Ist wohl die zweite PVRunde, denn ich bin recht sicher, dass er hier shcon lief. Aber auf jeden Fall eine sehr, sehr erfreuliche Meldung.

Ich denke, die offiziellen Kino-Öffnungstermine haben mit den PVen wenig zu tun. Es sind private Veranstaltungen in gemieteten Räumen. Das zählt nicht als "Kino" per se.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4735
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Corona & Box Office

Beitrag von student a.d. » Dienstag 26. Mai 2020, 20:47

Arthur A. hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 16:38
student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:56
Arthur A. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:28
student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:11
Geil, endlich wieder eine Einladung für eine Pressevorführung erhalten. Juhu!!!

Folgende Sicherheitsvorkehrung: Aufenthalt im Foyer nur mit Maske. Niemand darf im Saal direkt neben jemand anderem sitzen. Erfassung von Mail und Telefonnummer zwecks möglicher Nachverfolgung. Zudem Mindestabstand 1,5 Meter.
Holy shit! Welche Stadt? Es lohnt sich wohl wieder häufiger, die Arbeitsmails zu checken!
Ich selber bin in München unterwegs.

Die Einladung für den Film DIE SCHÖNSTEN JAHRE EINES LEBENS gilt aber auch für Hamburg und Berlin.

Alle drei Vorführungen sind am 03.06 oder 04.06.2020.

Bin insofern positiv überrascht, als das in Bayern in Sachen Kino eigentlich ja noch gar nichts geht, so weit ich weiß. Vielleicht sieht es ja für Journalisten anders aus oder die PR-Agenturen wissen mehr als die breite Öffentlichkeit? :mrgreen:
Jo danke. Ist wohl die zweite PVRunde, denn ich bin recht sicher, dass er hier shcon lief. Aber auf jeden Fall eine sehr, sehr erfreuliche Meldung.

Ich denke, die offiziellen Kino-Öffnungstermine haben mit den PVen wenig zu tun. Es sind private Veranstaltungen in gemieteten Räumen. Das zählt nicht als "Kino" per se.
Ich hatte schon mehrere Einladungen zu dem Film, aber die wurden alle abgesagt.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Arthur A.
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 467
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 14:54

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Arthur A. » Dienstag 26. Mai 2020, 22:26

student a.d. hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 20:47
Arthur A. hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 16:38
student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:56
Arthur A. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:28
student a.d. hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 18:11
Geil, endlich wieder eine Einladung für eine Pressevorführung erhalten. Juhu!!!

Folgende Sicherheitsvorkehrung: Aufenthalt im Foyer nur mit Maske. Niemand darf im Saal direkt neben jemand anderem sitzen. Erfassung von Mail und Telefonnummer zwecks möglicher Nachverfolgung. Zudem Mindestabstand 1,5 Meter.
Holy shit! Welche Stadt? Es lohnt sich wohl wieder häufiger, die Arbeitsmails zu checken!
Ich selber bin in München unterwegs.

Die Einladung für den Film DIE SCHÖNSTEN JAHRE EINES LEBENS gilt aber auch für Hamburg und Berlin.

Alle drei Vorführungen sind am 03.06 oder 04.06.2020.

Bin insofern positiv überrascht, als das in Bayern in Sachen Kino eigentlich ja noch gar nichts geht, so weit ich weiß. Vielleicht sieht es ja für Journalisten anders aus oder die PR-Agenturen wissen mehr als die breite Öffentlichkeit? :mrgreen:
Jo danke. Ist wohl die zweite PVRunde, denn ich bin recht sicher, dass er hier shcon lief. Aber auf jeden Fall eine sehr, sehr erfreuliche Meldung.

Ich denke, die offiziellen Kino-Öffnungstermine haben mit den PVen wenig zu tun. Es sind private Veranstaltungen in gemieteten Räumen. Das zählt nicht als "Kino" per se.
Ich hatte schon mehrere Einladungen zu dem Film, aber die wurden alle abgesagt.
Ich war mir recht sicher, dass er hier (Köln) schon lief. Muss aber mal nachschauen.

csx
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1032
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:43

Re: Corona & Box Office

Beitrag von csx » Mittwoch 27. Mai 2020, 16:21

Österreich: der Verfassungsdienst hat den 1. Juli gekippt und wegen dem Gleichheitsgrundsatz die Kinos mit den Theatern mit Fr. 28. Mai öffnen lassen

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9181
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Corona & Box Office

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 27. Mai 2020, 16:23

Wer hat geklagt?
Nothing Compares 2 U

csx
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1032
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:43

Re: Corona & Box Office

Beitrag von csx » Mittwoch 27. Mai 2020, 16:27

Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 27. Mai 2020, 16:23
Wer hat geklagt?
weiß nicht ob das nötig war. Die Verordnung war ja Veranstaltungen bis 100 Besucher ab 28.5. erlaubt, aber Kinos durften nicht öffnen...macht ja wenig Sinn weil im Kino eine Veranstaltung auch bis 100 Besucher möglich ist

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: yellowbastard und 1 Gast